GRU DNR: die Geschichte eines Helden

erschienen bei saker

.


.

Dieses Video ist wieder einmal etwas für die Spezialisten. Wer genau aufpasst, wird einiges aus der Debatte zu Debalzewo vor einiger Zeit wiederfinden…

Wenn nicht die deutschen Untertitel zu sehen sind, bei dem kleinen Rädchen rechts neben dem kleinen Brief rechts unten lässt sich die Sprache umstellen.

 

3 Gedanken zu „GRU DNR: die Geschichte eines Helden

  1. http://terragermania.com/2015/04/30/bnd-skandal-kurz-vor-der-eskalation-kanzleramt-und-mainstreampresse-entgleitet-die-kontrolle/

    Sind Deutsche wirklich so doof? – Hier wird doch ALLES abgehört! Darum lade man seinen PC voll mit Witzen, Holomären und US-Pornographie! Nur wer sich konsequent weigert, den PC als Informationsträger zu nutzen, der hat verstanden! – Bei uns wird ALLES geschäftliche wie bei Kaiser Wilhelm nur per Klaue geregelt. Gut, auch da wird plagiatiert, aber das ist recht mühsam für die gutsten Kameraden von der VEB-Horch und Guck! Vor allem das gute Viehnanzamt wird bitter böse! Aber wer fürchtet sich schon vor der Kollaboration?

    http://terragermania.com/2015/04/30/bnd-skandal-kurz-vor-der-eskalation-kanzleramt-und-mainstreampresse-entgleitet-die-kontrolle/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.