7 Gedanken zu „Klaus Kinski spricht über Schwerverbrecher!

  1. Das sind genau die Typen von Leuten, die heute bei den Antifanten angetroffen werden.

    Die hier wissen einfach nicht was Kunst ist. Das ist leider bedauerlich, aber noch zu verstehen. Doch dann sollten sie wenigstens die Orte meiden, an den sie mit Kunst konfrontiert werden. Aber wieso fällt mir dazu die Antifa ein? Vielleicht weil sie dasselbe Ziel hatten?

    Die Ironie des Schicksals wollte es so, dass sie durch ihr Verhalten die Mentalität der Pharisäer eindrucksvoll wiedergaben.
    Leider hat Herr Kinski die Situation zu sehr eskalieren lassen. Ich konnte jedoch gut nachvollziehen, dass er nicht bis zum Ende durchgehalten hat.

  2. Kann man sich den Psychopathen antun?

    Unsere aktuellen Psychopathen jaulen Bedrohung wegen Kritik an ihrer Produktion von Flüchtlingen:

    Aus dem AFD „Die Transatlantischen Turbo-Liberalen (TTL)“ ausgründen wie Peter M. kommentierte, aber bitte mit Fau Angela Merkel an der Spitze auch Markus Nierth & Petra Pau sind dort willkommen wo die Produktion von Flüchtlingen erfolgt!

    Die Lügenpresse wird immer unappetitlicher und schwätzt von angeblicher Bedrohung

    Ähnlichkeit zu Fall Tröglitz: Petra Pau wird von Rechtsextremen bedroht
    http://www.n-tv.de/politik/Petra-Pau-wird-von-Rechtsextremen-bedroht-article14703746.html

    soso „Rechtsextremen“ bedrohen Markus Nierth & Petra Pau und was ist mit Angela Merkel?

    Seit wann ist eine Warnung auf die Verantwortung auch an einem Internationale Gerichtshof (kurz IGH) eine Bedrohung gemäß StGB?
    Nach Paris 2005 und London 2010 ist auch der Wink mit dem Lattezaun „Psychologie der Massen, von Gustave Le Bon“ in Richtung unserer offenbar fast völlig bildungsunfähigen „Elite“ mehr als angemessen und keinesfalls mit strafbaren Absichten zu verwechseln.

    Was schwätzt der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stephan Mayer hier „Wenn man bedroht wird, nur weil man sich für die Aufnahme von Flüchtlingen einsetzt, dann ist das ein alarmierendes Zeichen für unsere Demokratie“ ???
    Gerüffelt werden doch wohl nur solche herrenmenschlich Handelnden welche sich einerseits für die Produktion von Flüchtlingen einsetzen ohne andererseits selbst Fremdenlegionäre der FSA, diese Kopfabschneider & NATO-Proxy-Milizen in die eigene Wohnung aufzunehmen.

    1. nun wenn Flüchtlinge hier illegal verbracht werden ist dies eine kriminelle Handlung, für die die BRD-Repräsentanten zur Verantwortung gezogen werden, wie für JEDE KRIMINELLE HANDLUNG.
      Nur weil die kriminellen Handlungen der Repräsentanten bisher nicht von der Exekutive geahndet wurden WIRD ES NICHT LEGAL, sondern es bleibt KRIMINELL und die EXEKUTIVE KRIMINALISIERT SICH MIT.
      Wobei diese Exekutive noch die Möglichkeit bekommen wird dies auszubessern.
      Wie ich schon OFFENKUNDIG MACHTE und besteht für die BRD-Repräsentanten KEINE GÜLTIGE IMMUNITÄT, als NICHTSTAATSANGEHÖRIGE. Bestätigt durch die USA in der Snwodenaffaire.
      So also ist die SACHLAGE und das SCHWERT DES RECHTS NICHT NUR ÜBER DEN KÖPFEN DER BRD-REPRÄSENTANTEN sondern es bewegt sich BEREITS UNERBITTLICH AUF SIE ZU.

      Die BRD-BEDIENTSTETEN IN DER EXEKUTIVE werden also irgendwann vor der Entscheidung stehen, OB SIE IN DIE RECHTSTAATLICHKEIT ÜBERGEHEN WOLLEN oder aber sich mit der BRD-Repräsentanz RESTLOS KRIMINALISIEREN WOLLEN.

      So ist der rechtstaatliche Istzustand.

      Es ist also KEIN WUNDER das BRD-Politrepräsentanten angesichts der nahenden rechtstaatlichen Aufarbeitung, sowie ihre Medien wie wild um sich treten.

      Und diese rechtsstaatliche Aufarbeitung kommt. Es ist nicht eine Frage es Ob es kommt, sondern lediglich WANN es kommt. Und das kann ganz schnell gehen.

      Würde mich nicht wundern, wenn schon viele der Herrschaften seit geraumer Zeit auf gepackten Koffern sitzen.

      Die Rechtsableitung zum Rechtsträger: OFFENKUNDIG UND ZWEIFELSFREI
      http://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/#more-19849

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.