die Ordnung, die sie meinen……

von H.-P. Schröder

.

Ordnung

*

Sicherungsblog

aktuell:

.

Die Propaganda-Experten im Auftrag der staatlichen Desinformation unermüdlich im Einsatz

*

Heilbronn: Das Chico-Problem, schlampige Ermittlungen. Manipulation?

*

HEILBRONN: Eine Zigarettenkippe vom Beschuldigten aus Serbien. DIE KT-ANTRÄGE UND ERGEBNISSE, TEIL 6

*

Als die Mörder vom NSU sich einen Ast lachten…

*

HEILBRONN: Wann wurde der Soko Parkplatz klar, dass sie den Mord nicht aufklären darf?

.

1980 Oktoberfest

.

Hintergründe und Vorgeschichte zur geheimdienstlichen Operation Oktoberfestattentat 1980

Februar 2015; Gastbeitrag von Karl Heinz Hoffmann

8 Gedanken zu „die Ordnung, die sie meinen……

  1. http://www.welt.de/videos/article137695948/Verfassungsschuetzer-unter-Mordverdacht.html

    Verfassungsschützer unter Mordverdacht. T. war im Internetcafe und lockte sich zum Mordzeitpunkt aus.
    Medien werfen Verfassungsschutz vor er spiele auf „ahnungslos“, so wie die Medien selbst, die seit Jahren über alles informiert sind, wie auch die ermittelnden Staatsanwaltschaften, wie auch der Vorsitzende Richter im NSU-Verfahren.
    Aber immer noch reden die Medien GANZ FRECH VON EINER NSU, nur wenn der Verfassungsschützer unter Mordverdacht gerät und sich dieser bestätigt, dann ist, die BRD die NSU, so wie bei den rußlosen Toten Uwe B. und M.

    So wie es aussieht, bekommen DIE MEDIEN KALTE FÜßE, denn die BRD steht nicht einmal mehr auf TÖNERNEN FÜßEN- sondern auf GAR KEINEN FÜßEN mehr.

    DIE RECHTSABLEITUNG ZUM RECHTSRÄGER WURDE OFFENKUNDIG DARGELEGT!

    http://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

  2. Was einen LinkenFantenterror angeht muss ich der Killerbiene (killerbeesagt.wordpress) recht geben, es geht nicht ohne Billigung der Sächsischen Staatskanzlei (CDU), Sächsischen Innenminister (CDU), Innenministerium eines de Maizière (CDU) … (auch wenn Killerbiene die Macht des Umsatz in der Flüchtlingsindustrie Deutschlands als ein Teil der Faktoren nicht wahrhaben mag, aber soweit ist seine Bewertung stimmig).

    ZionFantenTerror würde es am besten treffen, auch wenn man sich ansieht wie breitgestreit die Apologeten Zions in der Politik.

    „Mal bin ich bolschewistisch, mal bin ich faschistisch, mal bin ich zionistisch-asozial – und das macht die NWO aus.“

    1. Kleine Hit-Parade (nicht von Tupperware sondern ZION’s):
      Gregor Gysi, Michael Mannheimer, Angela Merkel, Bodo Ramelow, Michael Stürzenberger, Marina Weisband, François Hollande, Geert Wilders, Nicolas Sarkozy

  3. Im Grunde sind diese Geistes- und Seelenselbstmörder keines Wortes würdig. Das ist der Pöbel des deutschen Volkes, welcher nur durch Feindeinwirkung in herausragende Position in führende Stellung gegen das eigene Volk gebracht wurde: das Unterste nachg oben kehren ist ein Kennzeichen jeder von außen herbeigeführten Revolution.

    Dergleichen Figuren wie diese Richter, Politiker und andere werden auch dann frenetisch applaudieren, wenn auf einem öffentlichen Richtblock der Kopf eines echten Volksführers endlich abgehackt wird und das Blut meterweit spritzt.

    Nichts ist gefährlicher für ein Volk mit Talent zur geistigen Spitzenklasse als wenn das Mittelmaß und sogar das untere Drittel zur Herrschaft gelangt.

    Die Herrschaft des deutschen Pöbels über das deutsche Volk hat wann begonnen???

    Aber das Volksgedächtnis wird für diesen Abschaum keinen Platz haben als die notwendige Latrine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.