Links/Rechts 16.1.15

killer putin.

… „Inzwischen sei das Operative Abwehrzentrum eingeschaltet worden. „Zwei Hakenkreuze an der Tür der Wohngemeinschaft des Opfers sprechen Bände“, sagte Lippmann.“ …

ARD: Ermittlungen nach Tod eines Asylbewerbers Dresdner Polizei räumt Fehleinschätzung ein

… „Am Donnerstagnachmittag wurde bekannt, dass die OSZE-Beobachter, die schon auf Weg zum Flughafen waren, kurz vor dem Ziel überraschend umkehrten und sich nach Donezk begaben. Sachartschenko und Journalisten hingegen fuhren weiter Richtung Flughafen.“ … (Hinterhalt)

sputnik: Ukrainisches Militär greift Milizen im Donezker Flughafen an

… „Vor diesem Hintergrund kündigen die USA die Schließung von 15 Militärbasen in Europa an und konzentrieren ihre Militärmacht in England . England sucht nun Abstand von der EU und zielt darauf ab, eine Art atlantische Schweiz zu werden.

… In Asien ist es China gut gelungen, seine wahre Macht zu verschleiern. Eine erstaunliche Statistik sagt alles: In den letzten 3 Jahren hat China mehr Zement verbaut, als die USA während des gesamten 20. Jahrhunderts verbrauchten.“ …

politaia (Fulford…): False Flag in Paris und das Haus Saud

… „“Ich habe schreckliche Bilder gesehen”“ …

politaia: Die unterdrückte Wahrheit – Frieder Wagner über Uranmunition


 

… „Heuchler auf der ganzen Linie. Selber Terroristen. Führer, die selber die Glut des Terrorismus entfacht haben, Terroristen geschaffen haben, ihnen Waffen geliefert haben, ihre Erziehung in Saudiarabien toleriert haben. Heuchler. Alle diese Führer, die moslemische Länder seit Jahren angegriffen haben und die Waffen geliefert haben.“ …

einartysken: Eine wahrlich massive Darstellung von Heuchelei der westlichen Führer

… „Gazprom — EU 6:0!

… Und nun erwarten wir mit Spannung, wie die westlichen Mainstream-Medien diese Geschichte verdrehen.“ …

saker: Rußland eiskalt zum EU-Energiekommissar

… „oder umgekehrt gesagt, der Schweizer Franken ist um über 15 Prozent gegenüber dem Euro und Dollar gestiegen.“ …

ASR: Die Schweiz lässt den Euro fallen

 

10 Gedanken zu „Links/Rechts 16.1.15

  1. Nur keine Angst; bei dem merkelchen & Genossen sitzt das Scheckbuch locker, solange es nicht deren privates ist. Gerry Frederics

  2. “Zwei Hakenkreuze an der Tür der Wohngemeinschaft des Opfers sprechen Bände”
    http://www.mdr.de/nachrichten/strafanzeige-polizei-dresden-nach-totem-asylbewerber100_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html

    nun zum Glück kennen und können weder Drogendealer, sonstige Kleinkriminelle Mitbewohner der Wohngemeinschaft Hakenkreuze.

    Auch AntiFanten können Hakenkreuze niemals nicht selber malen, das glaube ich mindestens seit „Kein Asylat …“ nur noch auf Befehl des Wahrheitsministeriums.

    Am Dienstag verstorben (worden) und „dresden asyl hakenkreuz“ ergibt nur Treffer welche maximal einen Tag alt (d.h. vom Donnerstag) vorher kein Hakenkreuz!

    alle Meldungen unter 24 Stunden nur folgende Meldung hatte eine Ur-Version von 14.01.2015, ob das Hakenkreuz erst aktualisiert 15.01.2015 eingefügt wurde?

    Toter AsylbewerberPolizei Dresden unter Druck
    aktualisiert 15.01.2015, 17:30 Uhr
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/toter-asylbewerber-polizei-dresden-unter-druck/11230732.html

    14.01.2015, 17:58 Uhr, aktualisiert 15.01.2015, 17:30 Uhr

    „Tritten gegen die Wohnungstür der Asylbewerber“ stammen niemals von Kokslieferanten oder unzufriedenen Kunden, … Isch schwöör alder

    1. ich hab das auch verfolgt und konnte nur entnehmen, dass es IN DER VERGANGENHEIT Schmierereien an diesem Haus gegeben hatte. Aber nie war das Wort, daß die Hakenkreuze frisch gewesen wren… nur peinlich, die Nummer!

      1. Ich habe auch nochmal die für Sachsen-Anhalt maßgebliche MZ im Druck und Online durchsucht, nichts!

        Ermittlungen nach Tod eines Asylbewerbers 20-jähriger Eritreer in Dresden wurde erstochen
        14.01.2015 16:28 Uhr | Aktualisiert 15.01.2015 09:52 Uh
        http://www.mz-web.de/politik/ermittlungen-nach-tod-eines-asylbewerbers-20-jaehriger-eritreer-in-dresden-wurde-erstochen,20642162,29567932.html

        Tod eines Asylbewerbers Eritreer in Dresden wurde erstochen
        14.01.2015 19:12 Uhr | Aktualisiert 15.01.2015 14:06 Uhr
        http://www.mz-web.de/politik/tod-eines-asylbewerbers-eritreer-in-dresden-wurde-erstochen,20642162,29569366.html

        Asylbewerber erstochen – Mordkommission aufgestockt
        14.01.2015 17:58 Uhr
        http://www.mz-web.de/politik/asylbewerber-erstochen—mordkommission-aufgestockt,20642162,29568506.html

        Asylbewerber in Dresden erstochen – Mordkommission aufgestockt
        14.01.2015 17:58 Uhr
        http://www.mz-web.de/newsticker/asylbewerber-in-dresden-erstochen—mordkommission-aufgestockt,20864654,29569634.html

        Berliner Mahnwache für toten Asylbewerber in Dresden
        15.01.2015 17:27 Uhr
        http://www.mz-web.de/politik/berliner-mahnwache-fuer-toten-asylbewerber-in-dresden,20642162,29579860.html

  3. Ahja: Finanzmarktsitution verschärft sich, oder wird verschärft, Kulturkampf wird zugespitzt (lach ausgerechnet die Pegida soll das Ziel sein, also nicht die verantwortlichen Politiker für die Invasionen in Libyien etc) jetzt warten wir noch auf eine weitere Eskalation in der Ukraine, am Balkan und dann noch noch im nahen Osten Öl ins Feuer gießen, dann noch die länderinternen extra geschaffenen Konfliktpotentiale anfeuern….dann haben wir die ganze unappetitliche Suppe zusammen. Hab ich noch was vergessen?

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/berlin-und-dresden-geheimdienste-warnen-vor-terror-anschlaegen-a-1013334.html

  4. Welt gesteht ein, dass die alliierte BRD und europäische Staaten islamische Terroristen in die europäischen Staaten gelassen haben und damit gegen sämtliche Rechte ihrer legitimen Bürger verstoßen haben.

    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article136465888/Gut-dass-sich-unsere-Demokratie-wehrhaft-zeigt.html
    Ob in Frankreich, Belgien oder Deutschland – überall geht die Polizei gegen radikale Islamisten vor. Sie zeigt, dass wir unser Wertesystem selbstbewusst verteidigen. Doch das allein reicht nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.