7 Gedanken zu „Zierckeedathymerkel, was ist das ?&8220;

  1. Keine Nahschüsse auf die Opfer heisst: Keine Blutspritzer an Jogginghosen.

    Das ist die Antwort.

    sicherungsblog.wordpress.com/2014/12/18/die-entfernung-der-schutzen-und-die-blutspritzer-auf-jogginghosen/

    Manchmal ist es ganz simpel…

    Gruß

    1. Gar keine Spritzer?

      Aber das kennen wir doch als gläubige Katholiken von der unbefleckten Empfängnis! Und Zweifler am Hergang, bezahlten seit Alters her ihre Wachheit mit dem Leben

  2. 3 sat berichtet über den Arbeitskreis NSU, leakt sozusagen den „NSU“-Schwindel mit und der Herr Ströbele, der narbenübersäte Haudegen, rafft nichts ? Dieser alte Raffer !Dümmer, das geht immer !

    1. Lasset Euch nicht verkaspern! Ströbele und Co kennen die Wahrheit ganz genau! Seine Regieanweisung lautet jedoch: Stell Dich doof und frage nur was der „Schmutz“ ausdrücklich erlaubt hat! Und wenn sich Stöbele nicht daran hält, dann holt der „Schmutz“, wie bei Edathy, Herrn Ströbeles Leichen aus dem Keller

  3. Holla, eine türkische Aushorchzelle! Und der GBA wird aktiv, hat das „Milieu“ gewechselt ? Gut so , immer tiefer schürfen Herr Range und noch tiefer, mitten hinein in`s Schwein. Und am Ende kommen Sie beim „NSU“-Schwindel wieder heraus, sauber wie ein Kinderpopo. Ups, war nicht soooo gemeint.

    1. Wir erinnern uns, am Tag des Todes Kiesewetters. Wieviele Geheimdienste waren vor Ort? Dann die Millioneneinzahlung von Drogengeldern, durch die Geheimdienste überwacht,durch ihren eigenen V-Mann.
      Und die jüngsten Enthüllungen über Titos Meucheltruppe in der BRD, und von denen gedeckt….zeigen wie es läuft, oder laufen kann.
      du weißt ja H.P. einer aus der Truppe Kiesewetters, soll sich mit einem gefälschten amerikanischen Truppenausweis auf einen U.S. Stützpunkt eingeschlichen haben.
      Wieso macht jemand so etwas? Er riskiert seine gesamte Karriere. Also was wollte der in Erfahrung bringen und in wessen Auftrag?
      Dann sollen diese Poizeienheit nichtregistrierte Zweitwaffen getragen haben. Hm…nun das alles deutet doch auf eine Truppe mit absoluten Sonderaufträgen hin. Klar wird dann hinterher eine Rechtstarnmantel drüber gelegt. Also was geht da ab?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.