Wir müssen das abstellen: Katar finanziert weltweit den Terrorismus

von H.-P. Schröder

Der Untergang der UNO GmbH:

Ein gekaufter Schiedsrichter (Ban) und die Sportwettenmafia (gekaufte Abstimmungen)

Das Emirat Katar, mit dem die deutsche, bzw. die europäisch-transatlantische Industrie, Stichwort Airbus, Stichwort FIFAfiffi lukrative Beziehungen unterhält, finanziert weltweit den Terrorismus, vor allem den Dschihad, sagte seine Exzellenz Baschar Ja`afari, der Botschafter Syriens am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bei der UNO GmbH und CoKG in New York. Der Botschafter sprach ein ganzes Bündel übelster Schweinereien an, in diesem Zusammenhang nannte er auch die terroristischen Bombenangriffe der Israelis auf syrischem Gebiet; die erfahren Sie aus keiner Gazette. Von Anfang an: Sehenswert ! Hörenswert ! Notierenswert !

Katarrh

http://webtv.un.org/watch/bashar-jaafari-syria-on-the-middle-east-security-council-media-stakeout-17-december-2014/3948004130001

In freier Übersetzung:

….what they call the Dschihadism, it`s not Dschihadism, it`s terrorism. Niemand spricht darüber, aber der Generalsekretär (der Vereinten Nationen, der Koreaner Ban ki Moon) ist sehr froh darüber von Katar ein ganze Menge Geld zu bekommen, und von Saudi-Arabien und von den Vereinten Arabischen Emiraten und von wem sonst noch, von Kuwait und die Publicity kommt dann groß daher, wenn diese Länder Geld zur Verfügung stellen, für humanitäre Zwecke, wie sie es nennen, oder um den Terrorismus zu bekämpfen, ……. Ist es nicht ein Witz, wenn Saudi-Arabien das UNO Center für die Bekämpfung des Terrorismus finanziert ? Ist es nicht ein schlechter Witz, wenn die Kataris und andere der UNO Millionen von Dollar bereitstellen, um die Korruption in dieser Organisation am Laufen zu halten ?“

Ein Moment lang herrschte Stille….

Dieser höchst sympathische Zeitgenosse ist ein Moonspezi und der ehemalige Botschafter Katars bei der UNO GmbH, ein alter Bekannter…

Spezl

Und auch die Beiden sind bekannt wie bunte Hunde, hier bei ihrer Lieblingsbeschäftigung

Alles Gold

17. Dezember 2014

Mr. Always Deepkonzerned, der Wirt der Kaschemme „Die Schwatzbude“ und Herrscher der Bildschirme, ein netter kleiner Mann, ein wahrer Humanist. Und so bescheiden…..

Selbstdarsteller

http://webtv.un.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.