Links/Rechts 15.12.14

edathy dez14
screenshot facebook

.

… „Dieser Darstellung widersprach Ziercke. 

…“Die Darstellung von Herrn Edathy ist unzutreffend“, geht aus einer persönlichen Erklärung von Hartmann hervor, die der Nachrichtenagentur dpa vorliegt.“ … (Anm.: unentdeckter Diabetes?)

ARD: „Stern“-Gespräch über Informanten Edathy irritiert U-Ausschuss

… „Wegen mutmaßlichen Verrats von Geschäftsgeheimnissen der Steuer- und Finanzberatungsfirma PriceWaterhouseCoopers (PWC) wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Verdächtigen erhoben. “ …

ARD: Anklage nach „Luxleaks“-Berichten

… „Shinzo Abe ist der von ihm erhoffte Befreiungsschlag bei den Neuwahlen gelungen“ … (Anm.: merkeldeutsche Verhältnisse – ein Hoch auf die Wahlmaschinen!)

ARD: Wahl in Japan Abe holt absolute Mehrheit

… „„Ich trinke nicht wie ein normaler Mensch. Ich kann 12, 13 oder 14 Flaschen pro Tag leeren, werde aber nie stark betrunken“, sagte Depardieu.“ …

Ria: Depardieu gesteht, in Afrika zwei Löwen getötet zu haben

RT: Bericht: Falsche Mobilfunk-Sendetürme im Zentrum Oslos beschnüffeln vielleicht Politiker

RT: Ex-Geheimdienstchef: Rumänien erlaubte CIA-Folterverstecke, um in die NATO aufgenommen zu werden

screenshot facebook
screenshot RT – ohne Diego Garcia!

.


3 Gedanken zu „Links/Rechts 15.12.14

  1. http://lupocattivoblog.com/2014/12/15/us-geheimdienste-beschaffung-speicherung-und-verbreitung-von-kommunikationsdaten-ab-sofort-legal/
    Die Abstimmung ging 325 zu 100 Stimmen für den Gesetzentwurf aus und er wurde somit verabschiedet. Laut Amash ist das neue Gesetz “einer der ungeheuerlichsten Gesetzesartikel, die ich während meiner Zeit als Repräsentant jemals gesehen habe“.

    Es ist nunmehr also amtlich, dass US-Behörden jedwede Kommunikation von US-Bürgern ohne richterliche Beschlüsse oder Verfügungen und ohne Verdachtsmoment abhören, speichern und an Strafverfolgungsbehörden zur Ermittlung weitergeben darf. Praktisch gesehen bedeutet dies, dass in den Mega-Rechenzentren der US-Regierungsbehörden nun auch offiziell eine Unmenge an Rohdaten US-amerikanischer Bürger gesichert und elektronisch ausgewertet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.