Links/Rechts 14.12.14

.


.

RT: Waffenbewegungen! US-Kampfpanzer, Schützenpanzer und Humvees rollen durch Litauen (VIDEO, FOTOS)

… „… beantworten Sie die Frage – wie viele Deutsche unterstützen Ihre Allianz mit den Angelsachsen?

Wie viele Deutsche finden Ihre Angriffe gegenüber Russland gut? Sind Sie sicher, dass Sie zwischen einem großen politischen Spiel und einer weiblichen Intrige zu unterscheiden wissen?“ …

LC: Otto von Bismarcks Brief an Angela Merkel

… „Im fränkischen Vorra, nahe Nürnberg, wurde eine Asylbewerber-Unterkunft abgefackelt. Diese sollte Ende Februar besiedelt werden. In der Nähe der Unterkunft hat jemand Hakenkreuze an Hausmauern gemalt und fremdenfeindliche Parolen. So weit die Fakten. Die Polizei tippt auf einen rechtsradikalen Hintergrund. Ich tippe auf den Verfassungsschutz. “ …

Michael Winkler: Tageskommentar 13.12.14

… „Eines Tages werden wir unsere Tiere in der Ewigkeit Christi wiedersehen“ …

RT: Alle Hunde kommen in den Himmel: Papst Franziskus sagt, daß auch Tiere in die Ewigkeit eintreten

… „Öl & Gas macht nicht über 50% des Staatshaushalts aus, wie behauptet wird, sondern nur 27.4%. Die größten Einnahmen kommen vielmehr über die Lohnsteuer herein.“ …

einartysken: Putin 2000-2014 Ergebnisse: Diversifizierung, Modernisierung und die Rolle des Staates in der Wirtschaft des russischen Staates

8 Gedanken zu „Links/Rechts 14.12.14

  1. Ich habe hier ein Kommentargespräch zum Vorfall Nürnberg/Vorra.

    Sachse sagt

    Dachte übrigens eben, ich lese nicht richtig: 3 Asylantenunterkünfte bei Nürnberg ausgebrannt, “rechtsextremer Hintergrund”, weil mit roter Farbe von jemandem ein Hakenkreuz (diagonal – wirklich mit Liebe für’s Detail) und “Kein Asylat in Vorra” an ein Gebäude gesprüht wurde; die Strichführung ist dabei besonders beachtenswert – niemand, der in der Schule Schreib- und/oder Druckschrift gelernt hat, sprüht so:

    * Kein: “e” sieht komisch aus, nur nach unten gezogen
    * Asylat: hier ist sowohl das erste, als auch das zweite A jeweils groß und klein gesprüht ==> kam wohl der Deutschlehrer und hat korrigiert, allerdings ohne das fehlende n anzustreichen
    * Vorra: die “r” sind ohne abzusetzen geschrieben und ziehen nach hinten einen Bogen

    Natürlich sind gleich 5000 EUR auf die Ergreifung ausgesetzt worden und eine 20köpfige SoKo eingerichtet – mich würde mal interessieren, wie die heißt, “Asylat” wäre ein guter Name, so finde ich, der Tat und den Umständen angemessen.

    Möchte allerdings anregen, daß den dafür Verantwortlichen, und entsprechende Überwacher lesen ja auch hier mit, mitgeteilt wird, daß wir für unsere Steuern besseres Belügen einfordern.

    […]

    Hier geht es weiter

  2. osimandia
    Deine Weiterführung unsres Gedankens ist sehr erhellend und wertvoll. Insbesondere daran…

    Dieser Gedanke ist ein Teil des übergeordneten Gebietes: “Geben sie Gedankenfreiheit, Sire!” (Schiller in Don Carlos). Wir brauchen Redefreiheit und Gedankenfreiheit. Wenn wir das nicht haben, dann wandern wir in Richtung Untergang.

    … bin ich jetzt wiederum hängengeblieben.

    Redefreiheit UND Gedankenfreiheit. Das ist wichtig. Viele mögen denken: Redefreiheit ja. Das brauchen wir!” Aber Gedankenfreiheit? Das haben wir doch! Die können doch keine Gedanken lesen!

    Ich habe das auch lange gedacht, aber das stimmt nicht. Wir haben längst auch keine Gedankenfreiheit mehr. Die kann zwar nicht mit Gesetzen, Polizei und Justiz beschränkt werden, das ist schon richtig. Aber unser Feind geht keineswegs nur mit diesen Mitteln vor, sondern kriecht direkt in die Gehirne und installiert dort einen “hauseigenen” Zensor.

    Dass es ihm auf Gedankenkontrolle und nicht nur Redekontrolle ankommt, erkennt man sehr schön an der PEGIDA-Diskussion. Diese Leute sagen und fordern nichts aber auch gar nichts,, was auch nur im entferntesten rechtsradikal wäre. Tatsächlich deckt sich ihr Positionspapier fast vollkommen mit der Regierungspolitik. Wenn die Regierung sagen würde: “Ok, liebe Pegidisten, wir machen alles, was Ihr wollt!” würde sich nichts ändern.

    Das merken die Gegner auch. Ich habe öfter sinngemäß gelesen oder gehört:

    Ja, die sagen das alles nur so. Aber die denken was ganz anderes!

    Das ist kein Angriff auf die Redefreiheit mehr, das ist ein Angriff auf die Gedankenfreiheit. Und ich überlege mir gerade, ob die Inszenierung nicht u.a. auch dazu dient: Klarzustellen, dass es längst nicht mehr ausreicht, (aus Angst vor Strafverfolgung) systemkonform daherzureden, sondern dass man auch systemkonform denken muss.

    Das wird übrigens im Roman 1984 auch beschrieben:

    Zwiedenken (in neueren deutschen Ausgaben: Doppeldenk, engl. doublethink) ist eine zentrale These des Buches. Wenn die Partei sagt, 2 + 2 = 5, dann ist es so. Es genügt auch nicht, es nur zu sagen und dabei zu lügen, sondern man muss es wirklich glauben. Die Partei kontrolliert die Gedanken, wenn die Partei sagt 2 + 2 = 5, dann glauben es die Menschen, und wenn die Menschen es glauben, dann ist es so.

    Ohne Gedankenfreiheit ist Redefreiheit wertlos. Und es genügt tatsächlich, sich als ersten Schritt die Gedankenfreiheit wieder zu holen, bzw. den Landsleuten dabei zu helfen, das zu tun, ohne gleich von ihnen zu fordern, dass sie ihre neuen freien Gedanken gleich “mutig” hinausposaunen müssen. Das ist zu viel auf einmal verlangt!

    1. das Deutsche Gutdummschaf,
      das nicht mehr fähig zum Guten ist,
      sondern nur um Gutdumm zum BÖSEN vom BÖSEN missbraucht zu werden,
      dass IMMER EINE ABSOLUTION für seine Gedanken will.
      Er,
      dessen VORFAHREN
      SO VIEL WERT
      AUF DIE FREIHEIT IHRER GEDANKEN LEGTEN,
      HAT ANGST.
      DAS ZU DENKEN-
      WAS ANDERE IHM ZU DENKEN VERBIETEN-
      das zu denken,
      was sein Schutz und der seiner Familie gebietet,
      nicht nur körperlich, sondern für deren gesamte geistige Entfaltung,
      das zu denken,
      was GESUND ist
      was NATÜRLICH IST
      und in Folge dessen das Andere,
      WAS ER NICHT DENKEN DARF
      als KRANK
      und GEFÄHRLICH
      LEBENSGEFÄHRLICH
      für sich, seine Familie, sein Volk
      OFFENKUNDIG MACHT…..
      aber für die WAHREN UND RICHTIGEN GEDANKEN
      bekommt der DEUTSCHE eben KEINE Absolution,
      KEINEN Beifall,
      sondern er wird als Nazi beschimpft,
      von wem?
      VON SEINEM FEIND!
      UND DEN VERDUMMTEN!
      Wann DU Narr,
      Wann du DUMMSCHAF
      wirst du begreifen,
      dass du NICHTS DRAUF ZU GEBEN BRAUCHST
      wie DICH DEIN FEIND BESCHIMPFT.
      wie er Dich nennt,
      im GEGENTEIL;
      DU der Wahrheit umso näher bist,
      JE mehr du von diesen Knechten der Lüge
      beschimpft wirst!

  3. Eine Volksherrschaft ohne Volk ist hochproblematisch
    http://www.focus.de/politik/experten/kleinert/focus-online-experte-kleinert-warnt-volksherrschaft-ohne-volk-das-desinteresse-an-politik-hat-fatale-folgen_id_4339851.html
    Kann man wohl sagen… Der ratlose Hubert, man kennt ihn ja, oder besser nicht. Er versuchts mal wieder „wissenschaftlich“, auf die alten Tage – und findet nix. Könnts als Dissertation einreichen, einfach prachtvoll, dies Glanzstück der Ratio – nichts, ratlos, verzweifelt. Ach, wo ist nur der Glaube geblieben, fragt Hubert. An die Herrschaft des Volkes? Das das Gute will? Ach Kleinert, das redest du keinem mehr ein. Wie kann ein Volk das Gute wollen, wenn es so schlecht ist. Dieses Volk? Gibs zu. Dessen Herrschaft darf doch nie sein. Nie wieder…
    Immerhin, jetzt haben wirs, sind beim Problem. Klar erkannt, fast benannt. Und früher oder später fällts sogar dem Volke auf, nicht wahr? Und dann dem Focus. Dann auch dem Kleinert. So ist der Verstand nun mal verteilt. Tja, Hubert… dafür können wir nichts.
    „Politik ist auch selbst schuld am Niedergang“. Auch? Was für ein Niedergang? Des Volkes, in seiner Ignoranz etwa? Oder der Politik, in ihren Folgen? Ja, die liebe Ignoranz. In den 80ern haben sie euch noch geglaubt. Nach 30 Jahren stinkt der Dreck zum Himmel. Und Kleinert fragt sich warum sie sich die Nase zuhalten, statt die Hände zu falten oder Beifall zu klatschen. Wie ers kennt, aus der guten alten Zeit. Kleinert ist der letzte, der noch an den Niedergang glaubt. Der ihm so gut bekommen ist. Und versteht den Rest der Welt nicht, der Niedergang bloß scheiße findet.
    Lass gut sein, Hubert. Fool me once…
    Einmal? war schon zuviel. Wenn der sich einen Demokraten in Deutschland vorstellt – kriegt er Angstschweiß, Albträume, wenn nicht nen Herzinfarkt. Mit irgendwas davon wird er sich abfinden müssen. Ists nicht so, lieber Hubert? Scheint so. – Es sei denn, du schreibst nen Artikel, in dem ganz was anderes steht. Steht dann was von Gewehren drin? Deutschland wirds sich nicht ausdrucken, zum rückwärtigen Abwischen, weder das eine noch das andere. Wir haben Klopapier. Und demnächst machen wirs aus Hanf, aus 3fach recyceltem. Nicht aus grünen Bäumen.

    EU verlangt von Russland, die EU auszulösen und die Ukraine auch
    Der IWF sagt, die Ukraine werde ‚innerhalb von Wochen‘ bankrott sein und brauche weitere 15 Mrd. $ für den Krieg gegen die Ostukraine; die EU droht Russland mit weiteren Sanktionen, wenn Russland die Ukraine bankrott gehen lasse; die EU wird Milliarden verlieren, wenn Russland die Ukraine nicht rettet.
    http://einarschlereth.blogspot.de/2014/12/eu-verlangt-von-russland-die-eu.html

    „Wofür bringt uns die Ukraine um? Wofür leiden diese armen Kinder?“
    https://buergerstimme.com/Design2/2014/12/ukraine-eine-humanitaere-katastrophe-teil-2/

    George Soros und Anhänger des früheren ukrainischen Faschistenführers Stephan Bandera betreiben gemeinsam „Informationspolitik“ in Sachen Ukraine. Der gebührenfinanzierte Rundfunk scheint diese Form der Zuarbeit sehr zu schätzen.
    http://dtj-online.de/ukraine-zdf-berichterstattung-24382

    https://haunebu7.wordpress.com/2014/12/14/usa-us-kongress-beschliest-uber-die-halbe-trillion-dollar-militarausgaben-presstv-14-12-14/
    Ne halbe Billion natürlich. 500 Milliarden. Trotzdem, hoher Preis. 500.000 tote Kinder in Irak sind ihn wert, meinen sie. Das verseuchte Land, die Kranken, Uranverstrahlten, Mißgeburten, dazu 50 oder 100 Mio. amerikaner ohne Arbeit, Wohnung, Essen, alles inklusive.
    Ziele und ihr Preis. Was machts pro Nase? Ne Rechenaufgabe für Grundschüler.
    Was sagt die Natur dazu? Massendemos in New York. Tornados und Erdrutsche in Kalifornien.

    Massenmord ist keine Katastrophe, schon gar nicht humanitär. Sondern Mord, Faschismus, und die kosten so viel wie Katastrophen. Geld und Menschen.

    „Debatte um Pegida: Ist die Bewegung gefährlich?“ Klar ist sie das. Auch Frieden ist gefährlich, Putin ist gefährlich.
    Sie sind Merkel gefährlich ud de Maiziere, Gauck und von der Leyens Vereinigten Staaten von Europa, schlicht: der europäischen Entdemokratisierung. Der Brüsseler Diktatur, den Erfindern absurder Schulden, den Bütteln, die vom Volk bezahlt werden sollen, um den Wahnsinn anzuerkennen. Gefährlich dem gewalttätigen Wirtschaftssystem, das keine Rechte kennt, nur seine brutale Macht. Sie gefährden die interessen von Soros, sie gefährden Massenmord, Faschismus und Ruin.

    Und wie reagiert das System? So vielleicht? Kleine kriminalistische Spurensuche.
    https://guidograndt.wordpress.com/2014/12/14/exklusiv-pegida-diskussion-brand-in-fluchtlingsunterkunfte-fals-flag-aktion-der-antifa/

    Wissenschaft heute inklusive. Menschen aufhetzen, den größten Unsinn verbreiten, selbst wenn man weiß, dass alles gelogen ist. Alles für den guten alten bösen Zweck. „Die einzige Erklärung, die uns dazu einfällt, rekurriert auf niedere Instinkte und verbindet diesen Rekurs mit der Ethnomethodologie. …
    In deutschen Redaktionen herrscht ein Männerhass, der erheblich ist.
    In deutschen Redaktionen herrscht die Angst vor dem, was als »die Männer« angesehen wird.“
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/deutsche-journalisten-fallen-beim-idiotentest-durch.html
    Wir suchen uns neue Leser, die alten sind reaktionär
    http://www.rolandtichy.de/tichys-einblick/pegida-die-schweigsamen-und-das-laermen-der-medien/4/

    Gefährliche und teils lebensbedrohliche ansteckende Krankheiten wie TBC, Kinderlähmung und die Masern haben uns aber schon die kulturfremden Asylanten längst mit ins Land geschleppt. Als wäre es eine Meldung vor 100 Jahren, ist jetzt Alltag in Dortmund: offene Tuberkulose. Die Fallzahlen dieser meldepflichtigen, gefährlichen Infektionskrankheit steigen drastisch, eingeschleppt durch Asylanten, Flüchtlingen und Ausländern.
    Durch die Untätigkeit der politischen Klasse in Sachen Asyl setzen die etablierten Politiker die deutsche Bevölkerung so immer wieder der Ansteckung zahlreicher Krankheiten aus, die hierzulande eigentlich schon seit Jahren als ausgerottet galten.
    http://www.netzplanet.net/dortmund-massiver-anstieg-von-tbc-eingeschleppt-durch-asylanten-und-fluechtlingen/17696

    Keine Krankheit ist illegal.
    Nazi ist, wer nicht (dran) glauben will, sprach der Faschist.

    Die meisten Asthmatiker leiden an einer Schädigung der Darmflora, der sogenannten Dysbakterie. Diese kann beispielsweise entstehen durch die Einnahme von Antibiotika oder eine Übersäuerung des Körpers…. Beim Sickerdarmsyndrom wird die Darmschleimhaut in Folge von Fehlernährung, Stress, Medikamenten, Toxinen und Erregerbelastungen für Stoffe durchlässig, die normalerweise nicht direkt in unsere Blutbahn geraten sollen. So dringen beispielsweise Partikel unverdauter Nahrung, aber auch Toxine und Stoffwechselabfälle ins Blut, die unser Immunsystem als Fremdkörper erkennt und bekämpft. Das wiederum hat eine Überbelastung des Immunsystems zur Folge, ..
    http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/uwe-karstaedt/das-karstaedt-protokoll-goldene-regeln-bei-allergie-und-asthma.html
    So konnte chronische Bronchitis nach täglichem Inhalieren von fünf ml Kristallwasser komplett neutralisiert werden. Es wird außerdem von vielen Benutzern berichtet, dass ihre Migräne verschwunden sei. Es liegen aber auch signifikant spürbare Wirkungen im Magenbereich vor und insbesondere im Darm unterstützt die Magenpaste Vanillefit (oder Schokofit) die Rückführung der Darmflora in den Normalzustand.
    https://h0rusfalke.wordpress.com/2014/12/13/ihr-thema-heilung-ermoglichen-durch-intelligente-schwingungsfelder/
    http://www.russische-heilgeheimnisse.com/heilgeheimnisse/antioxidantien-trinkwasser-mit-negativem-redoxpotential-wasserfilter
    problem erkannt? Glückwunsch, Sie sind aufgewacht. Die Lösung bleibt geheim, nicht der Preis. Unser Wasser, 19 EUR pro Liter. Oder den günstigen Wasserfilter. – War das alles, Freunde?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.