die fünffte kurtze wunderbare Beschreibung, dess Goldreichen Königreichs Guianae in America oder neuen Welt (1603)

von Silvio

„Die fünffte kurtze wunderbare Beschreibung, dess Goldreichen Königreichs Guianae in America oder neuen Welt, vnter der Linea Aequinoctiali gelegen: so neulich Anno 1594. 1595. vnd 1596. von dem wolgebornen Herrn, Herrn Walthero Ralegh einem englischen Ritter, besucht worden: : erstlich auss befehl seiner Gnaden in zweyen Büchlein beschrieben, darauss Jodocus Hondius, ein schöne Land Tafel, mit einer niderländischen Erklärung gemacht. Jetzt aber ins Hochteutsch gebracht, vnd auss vnterschiedlichen Authoribus erkläret (1603)“

.






Das Buch gibt es hier zum herunter laden.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.