Links/Rechts 8.10.14

psilocybin lsdAlles Gute, Präsident Putin!

.

…“Westliche Diplomaten führen das Zögern der Türkei, die Belagerung Kobanes aktiv zu beenden, auf geheime Absprachen Ankaras mit den Dschihadisten zurück.“…

FAZ: Taktischer Rückzug vor Kobane?

… „Ms. Petsa hat am 1. Oktober getweetet, dass Heletey die Opferliste vom Kampf um Ilowaisk als geheim eingestuft hat. Aber vor wem will ist Generalleutnant Heletey die wirklichen Kiewer Verluste geheimhalten, vor den Milizen des Donbass oder vor dem ukrainischen Volk?“ …

Saker: Untertreibt Kiew seine Verluste erheblich?

… „Wenn Deutschland und Frankreich ihr Polizeikontingent hierher schicken, dann müsste auch Russland sein polizeilich-militärisches Kontingent hierher entsenden. Das ist eine Bedingung,“ …

DWN: Ukraine: Rebellen verlangen russische Begleiter für deutsche Soldaten

… „Bilderstrecke“ …

SR: Situation am Flughafen von Donezk bleibt angespannt

… „Eine auf der Webseite des deutschen Bundestags veröffentlichte Denkschrift enthält Nachweise dafür, dass die malaysische Boeing МН17 keinesfalls von einer Buk-Rakete der „prorussischen Separatisten“ abgeschossen wurde, was der Westen früher behauptet hatte, sondern von einer Rakete des Flugabwehrsystems mit dem Nato-Codenamen SA-3 GOA.“…

Ria: Deutsche Version des Boeing-Crashs widerlegt Beschuldigungen gegen „Separatisten“

… „Laut diesem Dokument, das elf Regeln enthält, werden die Journalisten einen Eid auf die Treue zum Kalifat ablegen müssen, während ihre Arbeit der Kontrolle durch den IS unterliegt.“ …

SR: IS veröffentlicht Regelwerk für Journalisten

… „Betroffen sind Berufe aus verschiedensten Branchen, vom Landwirt bis zur Bürokraft.“ …

Gegenfrage: Bis 2025 wird jeder dritte Arbeitsplatz durch Roboter ersetzt

 … „An Bord von NATO-Schiffen im Hafen von Alexandrette befindet sich das Operations-Kommando.

Jenes, das den « Erdoğan Plan » vorbereitet.“ …

voltairenet: Die NATO hinter dem Erdoğan Plan

… „Es handelt sich ganz einfach darum, den Iran in das westliche Lager zu kippen, trotz seines neuerlichen Zutritts zu der Shanghai Kooperations-Organisation (SCO).

Gemäß diesem Abkommen würde Iran sein Gas der Europäischen Union liefern. So könnte sie ihre Abhängigkeit von der Russischen Föderation überwinden und einen neuen Kalten Krieg beginnen. Darüber hinaus würde dieses Gas China und seiner Entwicklung abhanden kommen.“ …

voltairenet: Sturmvorhersage im Iran

9 Gedanken zu „Links/Rechts 8.10.14

  1. […]

    Die Deutsche Polizeigewerkschaft warnt vor einer Ausweitung der Krawalle auch auf andere deutsche Großstädte. „Hier droht ein Stellvertreterkrieg auf deutschem Boden. Wir müssen uns auf einen heißen Herbst gefasst machen“, warnt der Vorsitzende der Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, und fordert Konsequenzen. In Hamburg und Celle hätte sich auch Gewalt gegen die Polizei gerichtet. „Das war schlimmer als am 1. Mai, eine ganz andere Qualität von Gewalt“, so Wendt. Die Gewalttäter seien mit Macheten, Schlagstöcken, Eisenstangen und Messern „bis an die Zähne“ bewaffnet gewesen. Hier würden die Konflikte aus dem Irak und Syrien auf deutschen Straßen ausgetragen, so der Chef der Polizeigewerkschaft.

    Donaukurier

    Übrigens, in Hamburg waren heute insgesamt 1.278 Polizeibeamte, davon 258 Auswärtige, im Einsatz.

    Dazu noch ein Kommentar den ich heute bei Speichel konserviert habe:

    Jahrelang wurde in den Kommentarspalten der bekannten Online-Zeitungen davor gewarnt. Aber die Personen hat man lieber als Nazis dargestellt. Jetzt hat man die ersten Anzeichen eines möglichen Bürgerkrieges und man hört plötzlich nicht ein Wort von den Verursachern (Links-Grüne Politik). Ich übernehme hiermit aber deren Part und muss eingestehen, dass Multi-Kulti gescheitert ist. Das Massenweise importieren von Menschen aus nicht kompatiblen Kulturkreisen, hat nicht zu blühenden Landschaften geführt, sondern zum Import derer Probleme und Konflikte. Da wir nun ein buntes Potpourri an Menschen jeglicher Nationen haben, wird auch jeder zukünftige Konflikt in unsere Städte projiziert. Es ist völlig irrelevant, dass die Mehrheiten dieser Personengruppen völlig friedlich sind, da Minderheiten ohne Probleme ein ganzes Volk terrorisieren können, wenn die Mehrheit sich nicht rechtzeitig dagegen wehrt. Am meisten tun mir nun die Polizisten Leid, die jetzt für wenig Kohle ihren Hintern herhalten sollen. Lieber sollte man die Politiker zwischen die von ihnen erstellten Fronten stecken.

    1. garlic, ich habe im Spiegel von 2007 – 2011 geschrieben und hinsichtlich der offensichtlich kommenden Dinge. Anfangs eine Zensurquote von ca 30 % am Schluss waren es nahezu 100 %. Und das quer durch alle Themen, illegale private Geldschöpfung, Rechtsstaatlichkeit, Fragen des Grundgesetzes, Klimalügen usw usf….In der Welt ist es dasselbe, obwohl sie noch anfangs mehr durchließ, seit zwei Jahren fast 100 Prozent Zensur. Ich schrieb trotzdem weiter, denn Zensur, heißt auch zur Kenntnis genommen.
      Sie können nicht behaupten,
      dass sie irgendetwas nicht gewusst hätten,
      dass man nicht gewarnt hätte,
      dass man nicht gewarnt hätte
      dass man nicht auf Rechtsstaatlichkeit aufmerksam gemacht hätte,
      dass man nicht auf die ILLEGALITÄT AUFMERKSAM gemacht hätte,
      DASS MAN IHNEN NICHT AUF DIE KRIMINALITÄT IHRES HANDELNS AUFMERKSAM GEMACHT HÄTTE…..
      …ich dachte, es gäbe für sie einen Weg in die Wahrheit zurück, doch den WOLLTEN SIE NICHT GEHEN,
      aber es ist nun mal so wie es ist und wie ich andernorts auch schon anmerkte:
      DIE BRD IST DER FAKTISCHE KRIEGSZUSTAND GEGEN DEUTSCHLAND….

      …..und wer das begreift, dem ist dann auch
      NICHTS MEHR UNVERSTÄNDLICH
      NICHT MEHR UNKLAR

      es ist nun Zeit die Deutschen, ob fehlgeleitet, getäuscht oder betrogen, wieder im RECHTSSTAAT ZU ÜBERFÜHREN UND ZU EINEN.

      Vergessen wir nie:
      WIR, die Deutschen natürlicher Rechtsperson, haben ALLE RECHTE
      Aus der BRD leitet sich KEIN RECHT AB,
      und alle DEUTSCHEN sind in den RECHTEN UND PFLICHTEN DES VÖLKERRECHTLICHEN SUBJEKTES.

      Ich hoffe, dass viele BRD-Bedienstete, insbesondere bei den Sicherheitsbehörden(ähnlichen) Strukturen dies zur Kenntnis nehmen.
      Es rettet nicht nur EUER EIGENES LEBEN, sondern auch das EURER KINDER,
      ODER WIE LANGE WOLLT IHR NOCH DIE FEINDE EURER KINDER SEIN?

      So sind die einfachen und unumstößlichen Fakten…..

  2. ich habe mal aufgezeigt, was das nur rechtsimmanente gültige Grundgesetz, wie das Strafrecht eigentlich zwingend von den BRD-Repräsentanten zwingend verlangt hätte:

    http://www.welt.de/regionales/nrw/article133092950/Al-Qaida-Gruppe-wollte-Menschen-schlachten.html

    Tabor38 . • vor ein paar Sekunden Warte, dies wartet darauf, von DIE WELT genehmigt zu werden.

    viel interessanter ist doch die strafrechtliche Seite für die Helfershelfer. Diese Täter wollten den Koran vollziehen und Nichtmuslime töten, wie es im Koran wortwörtlich dirn steht. Beispielsweise Sure 9.5 u-v-a- Ein Mordauftrag, der klar eine strafrechtliche Relevanz hat. Aber ebenso klar ist die strafrechtliche Relevanz, für jene die MORDAUFTRÄGE UNTERSTÜTZEN IN PASSIVER UND AKTIVER ART.
    Wie können DIESE MÄNNER IN DEUTSCHLAND SEIN, obwohl sie einen Mordauftrag in der Tasche, sprich im Glaubensbuch haben?
    Obwohl dies klar gegen das Grundgesetz, alle Rechte des Souverän, des Bürgers verstößt und Religonsfreiheit, wie auch Asylrecht, dem KLAR UNTERGEORNDET UND NACHRANGIG SIND, haben BRD-Repräsentanten Tatbeihilfe geleistet, dass diese MENSCHEN hier sind, WAS DURCH SICH SELBST VÖLLIG BEWIESEN IST.
    Wie es scheint, kennen die Justizorgane in der BRD die Gesetze nicht, denn Mord-und Völkeremordaufträge und deren Unterstütuung brauchen keine Anzeigen, die sind VERFOLGUNGSPFLICHTIG!

    Wie kamen die BRD-Repräsentanzen bisher dazu, sowie die Jusitz Mordaufträge gegen die deutsche Bevölkerung straffrei zu stellen und Beihilfe zu leisten?
    Die Religonsfreiheit gibt dies nicht her, wie auch das Asylrecht in Verbindung mit dem Grundgesetzrechten zwingend verlangt, dass Asylsuchende aus der muslimischen Kultur ERST IM EIGENEN KULTURKREIS ASYL SUCHEN MÜSSEN.
    Auch dies ist ZWINGEN AUS DEN BÜRGERRECHTEN und der damit verbundenen Gefährdung durch die deutschen Bürger und Nichtmuslime klar ableitbar ist.

    Wer kenne eigentlich noch das Gesetz nur ansatzweise in dieser BRD-Repräsentanz?


    Bearbeiten

    Teilen ›

    1. Aber ich lasse mich ja gerne belehren, seit wann Mord- und Völkermordaufträge und deren Beihilfe straffrei wären.

      das habe ich noch angehängt.

  3. Hadmut Danisch sagt

    Und was mir auf den vielen feministischen Veranstaltungen eben auch aufgefallen ist: Viele der politisch aktiven Feministinnen sind dämlich wie Stroh, wirklich unbeschreiblich dumm, ungebildet, sprachlich kaputt, in ihrem Wortschatz und ihrer Ausdrucksweise stark behindert – aber sprechen sehr fließend, sehr flüssig, sehr eloquent und schnell englisch. Ich frage mich oft, wie sowas zusammenpasst. Bildungskrüppel, aber englisch wie jemand, der häufig und oft englisch gesprochen hat. Das ist für mich immer ein Hinweis darauf, das die Leute signifikant viel Zeit in England oder den USA verbracht oder sich zumindest sehr intensiv mit Leuten aus diesen Ländern unterhalten haben. Es ist komisch, wenn Leute, die sonst so universaldoof und bildungsverachten sind, in einem einzigen Bereich hervorstechen. Und Feministinnen sind ja nun ganz sicher keine Sprachtalente. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand gleichzeitig in Deutsch schon mit elementarer Grammatik und Wortbedeutungen hoffnungslos überfordert und gleichzeitig in Englisch ein Sprachtalent sein kann, dem das von selbst zufliegt. Viele Feministinnen müssen meines Erachtens erhebliche Zeit im Ausland verbracht haben. Es fällt mir immer wieder auf, dass Leute, die wirklich gut sprechen, einige Zeit im Ausland gelebt oder gearbeitet haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.