Links 3.8.14

zum Vergrößern klicken
zum Vergrößern klicken

Interessantes vom Tage

Danke an die Einsender(innen)

 

… “Irgendwie ist es langweilig: Israelische Juden, die mit Artillerie auf Zivilisten, Schulen, Moscheen, Krankenhäuser und Universitäten schießen, deutsche Juden, die Berichte darüber als Antisemitismus geißeln, Finanzjuden, die Argentinien in den Staatsbankrott treiben, und Jazenjuden, die Ukrainer auf das eigene Volk hetzen – das ist in etwa die Nachrichtenlage der jetzt endenden Woche. Und deshalb muß unbedingt Putin gestoppt werden, sagt der SPIEGEL.” …

MW: Tageskommentar 3.8.14

… „Stellen wir uns vor, statt „Grippe“ setzen wir das Wort „Ebola“ ein und es würde dann die Meldung lauten, „3 bis 5 Millionen Menschen sind mit Ebola infiziert und 250’000 bis 500’000 sind tot“, oder „19’000 Menschen sind in Deutschland an Ebola gestorben“, die Welt würde ausflippen…“ …

ASR: Ebola ist die nächste Panikmache und Ablenkung

… „Gerade die Vorgänge, die zur Zeit in der Ukraine und im Säbelrasseln und der Kriegsgefahr zwischen dem „Westen“ und Rußland deutlich werden, zeigen, wie exakt Irlmaiers Voraussagen sind. Noch vor einem Jahr hätte niemand an eine konkrete Kriegsgefahr mit Rußland geglaubt. “ …

qdtv: ‚Ich seh’s ganz deutlich!’ Die Prophezeiungen des Alois Irlmaier (Teil 4/4)

… „Dass Breuer an den Kosten beteiligt werden könnte, zeichnete sich bereits kurz nach dem Vergleich mit den Kirch-Erben im Februar ab. Genannt wurde damals eine Summe von bis zu 3 Millionen Euro, die er an seinen alten Arbeitgeber zahlen könnte. Das entspräche rund einem Drittel seines Privatvermögens.“ … (Breuer soll nur 9 Mio´s gemacht haben – lächerlich! – und bei seinem Wissen um linke DB-Geschäfte wird man sehr vorsichtig sein…)

FAZ: Deutsche Bank will Geld von Ex-Chef Breuer zurückholen

… „Gekämpft wird unter anderem im Raum der Siedlung Steschkowskoje sowie des Dorfes Rassypnoje, wo Cockpit-Trümmer der abgestürzten Maschine liegen. Die ukrainische Armee setzt unter anderem Haubitzen ein. Wegen der Kämpfe konnten Journalisten, die am Samstag über die Arbeit von Experten am Absturzort berichten wollten, die Unglücksstelle nicht erreichen.

Zuvor hatte der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko der Armee und der Nationalgarde befohlen, Kämpfe in einer 40 Kilometer breiten Zone um den Absturzort einzustellen.“ …

Ria: Kämpfe bei Boeing-Absturzstelle in Ostukraine dauern an

… „Solche Taten widersprechen Europas demokratischen Werten und zeigen, dass sie gegen ihre eigenen Interessen verstoßen, um das Geheiß ihrer Vorgesetzten jenseits des Atlantiks zu erfüllen“ erklärte die Bank.“ …

DWN: Sanktionen: Russische Zentralbank droht mit Crash des globalen Finanz-Systems

… „Mehr als 90 Palestinenser wurde bei den Zusammenstössen mit israelischen Truppen verletzt, berichtete Wilid Zaloum, der Direktor des staatlichen Krankenhauses von Hebron gegenüber Ma’an. “ …

RT: Zwei Tote, Dutzende Verletzte, als IDF das Feuer auf „Tag des Zorns“-Demonstranten in West Bank eröffnet (VIDEOS)


.

RT: Drohne aus Sowjetzeit der Ukraine von Donetsk-Milizen erbeutet (VIDEO)

… „Die Petrochemie in Antwerpen drehe fast zu 100 Prozent mit russischen Erdölimporten. Daneben führe Belgien aber auch noch fertig verarbeitete Erdölprodukte aus Russland ein, wie Heizöl oder Dieselkraftstoff. 2013 belief sich das Gesamtvolumen der Öl-Importe aus Russland auf über 50 Millionen Tonnen.“ …

BRF: Belgien dreht mit russischem Öl

 … „…OSZE-Beobachter Michael Bociurkiw. Der ukrainisch-stämmige Kanadier war einer der ersten OSZE-Ermittler am Wrack. Die Trümmer qualmten noch, als das kleine Team der OSZE dort ankam.“ …

epoch-Times: OSZE-Beobachter bestätigt „Maschinengewehr-Beschuss“ von MH 17 (VIDEO)

… „In Spanien wurde erstmals eine landesweite Steuer auf Bankguthaben eingeführt. Spareinlagen werden dort ab sofort mit 0,03 Prozent besteuert. Die Regierung erhofft sich dadurch steuerliche Mehreinnahmen von rund 400 Millionen Euro. Das Gesetz tritt unmittelbar in Kraft un gilt sogar rückwirkend zum 1. Januar 2014″ …

DWN: Max Otte: Steuer auf Sparguthaben ist auch in Deutschland denkbar


 

4 Gedanken zu „Links 3.8.14

  1. Es gibt ein 2. Ceska 83-Gutachten, gleiches Datum wie das Bekannte, und in diesem JETZT veröffentlichten BKA-Gutachten ist die Ceska keine Mordwaffe, wurde ausgiebig getestet, mit und ohne Schalldämpfer.

    Eingang der Waffe beim BKA 11.11.2011, DER TAG an dem der GBA sie als Mordwaffe verkündete.

    Das ist doch ein deutlicher Fingerzeig, der nicht weiter erklärt werden muss, oder nicht?

    _______________________________

    Die Schwaben haben 2011 das Heilbronner WOmo durchsucht, das von 2007, und nichts gefunden.

    Aber das 2 Monate zuvor ausgeliehene Womo von Arnstadt haben sie nicht durchsucht…

    Das ist wieder so ein “unwichtiges Detail”, welches deutlich macht, dass die Sache gefakt ist.

    _________________________________

    wer-nicht-fragt-bleibt-dumm.blogspot.com/

  2. „Ebola ist die nächste Panikmache und Ablenkung“?

    Ebola

    Der bedrohte Friede – heute
    http://www.youtube.com/watch?v=lTrsgN7E880
    watch?v=lTrsgN7E880

    “ … Dies geschieht mittels künstlich erzeugten Krankheiten. Hierbei werden dabei Biowaffen, als Seuchen deklariert, aber auch mittels gezielter Hungersnöte und Kriegen. … “

    Karl Friedrich von Weizäcker Weissagungen – zur Erinnerung
    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/04/07/karl-friedrich-von-weizacker-weissagungen-zur-erinnerung/

    C.F.von Weizaecker Bedrohter Friede – Scribd
    http://de.scribd.com/doc/214630177/C-F-von-Weizaecker-Bedrohter-Friede

    Wenn der Friede bedroht ist, wer schützt und stellt sich dann vor den Frieden?
    http://prekariat-pressedienst.blogspot.de/2011/10/wenn-der-friede-bedroht-ist-wer-schutzt.html

  3. https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2014/08/altmaier.jpg
    gefunden bei eisenblatt… Die Diäten sind ja der kleinste Teil, aber was sagte Wagandt letztens? Spitzensteuersatz für Superverdiener im Kaiserreich bei 4 %. Heute hat ein Finanzminister hat mit den „Steuern“ nun mal ausländische Rechnungen zu bezahlen – da braucht sich über damalige Weltkriege schon deshalb keiner zu wundern. Über zunehmend verarmte Länder und Kontinente schon gar nicht. Zahl oder stirb. Und das Prinzip soll lezttlich der Vatikan erfunden haben? Seit der historisch zuverlässig in Erscheinung getreten ist, braucht es keines Beweises mehr, dass er nichts mit Jesus zu tun haben kann. Er hätte dies Gesocks in einem Aufwasch mit dem anderen aus dem Tempel gejagt.
    Wagandt erwähnte mal noch was, nämlich dass der neue Papst erstmals keinen goldenen, sondern einen vergoldeten Silberring trägt – was immer das heißen mag.

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_70497406/grossbritannien-pruefbericht-legt-eu-austritt-nahe.html
    Jedes Land geht doch in der EU kaputt, brauchen wir dafür Gutachten? – das legt den Austritt nahe.
    http://www.goldseitenblog.com/markus_bechtel/index.php/2014/08/01/die-illusionen-alternativer-geld-systeme
    Aber was alternativlos ist, geht nun mal nicht anders. Basta.

    Immer den Bach runter – achgottchen, lernt ihr´s denn nie, hätt Schauberger gesagt.

    http://www.focus.de/politik/ausland/sieben-tote-im-gazastreifen-israelis-bombardieren-erneut-un-schule_id_4034799.html
    https://marbec14.wordpress.com/2014/08/01/netanyahu-vor-versteckter-kamera-uber-die-plane-israels-mit-palastina-unverblumt-und-abscheulich/

    „Es wurden bislang keine Hinweise darauf gefunden, dass die Piloten etwas Ungewöhnliches gesehen oder gespürt haben.“ „Die Stimme, die als letzte spricht, gehörte nicht dem Piloten.“
    Zuvor hatte die ukrainische Regierung berichtet, eine erste Auswertung des Flugdatenschreibers habe ergeben, dass der Absturz der Verkehrsmaschine der Malaysian Airlines durch einen „Druckabfall in Verbindung mit einer starken Explosion“ verursacht worden sei, …
    http://de.ria.ru/society/20140803/269183252.html

    Kurswechsel Nord, Kurswechsel Süd. Geschwindigkeit runter auf 200 km/h, dann Absturz. Letzte Stimme auf dem Voice Recorder nicht vom Piloten, und auf der Blackbox nichts ungewöhnliches. Eine einzige Frechheit. Man sollte sie das in Plakatgröße ausdrucken und fressen und dann 3 Jahre bei Wind und Wetter auf dem Acker schuften lassen. Na ja. Jedenfalls nicht weniger.

    Reiner Feistle im Gespräch mit Jo Conrad über deutsche Geheimtechnologien, Verbindungen zu Aldebaraan und über Hinweise für Eingriffe einer unbekannten Koalition. http://bewusst.tv/eine-unbekannte-macht/
    http://terraherz.wordpress.com/2014/08/01/eine-unbekannte-macht-bewusst-tv-reiner-feistle-jo-conrad/

  4. http://de.ria.ru/images/26918/66/269186644.jpg
    Der Typ mit dem irren Blick „… verfügt …nach eigener Aussage über „zahlreiche Angaben“, die eine Schuld der ukrainischen Milizen beweisen sollen.
    … Der Nato-Chef ging nicht auf Details ein, sprach sich jedoch für eine umfassende und unabhängige internationale Untersuchung aus. Ein Nato-Sprecher wollte auf Anfrage der RIA Novosti nicht präzisieren, was für „Angaben“ die Nato habe. „Wir kommentieren keine Aufklärungsdaten“, hieß es.“
    http://de.ria.ru/politics/20140803/269186421.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.