Links 22.5.14

wurst1Interessantes vom Tage

Danke an die Einsender(innen)

.

… “konnte in zehn von 63 Proben ESBL-bildende Bakterien (Extended-Spectrum Beta-Laktamase) nachgewiesen werden.

… Die Erreger entstehen durch natürliche und spontane Mutation und können sich besonders gut vermehren, wenn alle anderen Keime durch Antibiotika abgetötet werden” …

ARD: Gefährliche Keime in Wurstwaren

… „Wird das angelsächsische Paar, Meister in der Kunst der Balkanisierung und Destabilisierung, die dreigliedrige eurasische Achse Berlin-Moskau-Peking sich entwickeln lassen ohne zu reagieren, eine Achse, die eine neue multipolare Weltordnung herbeiführen könnte?“ …

voltairenet: Deutschland und China gründen die neue über Russland gehende Seidenstraße

… „Die Leitung der Jagiellonen-Universität in Krakau hat eine Professorin entlassen, nachdem diese die Ukraine-Politik der USA und der EU kritisiert hatte.“ …

Ria: Nach Kritik an USA: Polnische Universität feuert Professorin

… „Zuvor hatte das Bundesgericht der Schweiz nach Angaben der Deutschen Presse-Agentur (dpa) geurteilt, dass jener, der seine Gesinnung öffentlich mit einem Hitlergruß bekundet, sich nicht wegen Rassendiskriminierung strafbar macht. „Nur wer mit der Geste für den Nationalsozialismus wirbt, verstößt gegen das Gesetz.““ …

Ria: Schweiz duldet Hitlergruß – Russischer Abgeordneter nennt Gerichtsbeschluss „zynisch“

… „Es ist dabei niemandem eingefallen einmal zu testen, wie gut man so ein rund 1,60 m langes Gerät in den Kofferraum eines Schiguli bekommt.“ …

chartophylakeion: LifeNews

… „Plakat eine Botschaft an die geheimen Eliten der Welt sei: Man strebe eine Weltwährungsunion an, in der sich auch die Chinesen an die Spielregeln der EU-Kommission halten müssten.

Das Ziel sei, die europäische Union (eU) in eine weltweite Union (wU) überzuführen.“ …

DWN: Rätselhaftes EU-Plakat: Geheime Botschaft Merkels an Welt-Eliten?

… „Die sogenannte Corrida, bei der drei Stierkämpfer nacheinander sechs Bullen töten müssen, wurde nach den Verletzungen abgebrochen. In der Stierkampfarena Las Ventas findet zur Zeit die berühmte Feria de San Isidoro statt, die 31 Tage dauert. An jedem Abend wird ein Stierkampf ausgetragen. Nach Angaben der Betreiber der Arena Las Ventas war es erst der dritte Abbruch in der 68 Jahre langen Geschichte der Feria.“ …

FAZ: Corrida abgebrochen Stiere verletzen drei Matadore schwer

… „Sowohl Kuba als auch Eritrea sind kleine, unabhängige, sozialistische und revolutionäre Länder. Beide leiden unter den Sanktionen der USA und beide werden von den Despoten der Pax Americana boshafterweise angeklagt, „Terrorismus“ zu unterstützen.“ …

einartysken: Eritrea – Das Kuba Afrikas

… „Burisma Holdings ist eine sehr geheimnisvolle Firma. Sie ist seit der „orangenen Revolution“ in Zypern registriert. Sie hätte die meisten ukrainischen Gas-Unternehmen erworben. Laut dem Anticorruption Action Center gehöre Burisma Holdings seit 2011 Ihor Kolomoïsky [1]. Letzterer, der dem jüdischen Parlament vorsteht und die Hälfte des jüdischen TV-Kanals Jewish News One besitzt [2], wurde am 2. März von den Putschisten-Behörden von Kiew zum Gouverneur von dem Oblast Dnipropetrowsk ernannt. Er würde die Angriffstruppen finanzieren, die an dem 2. Mai Massaker von Odessa beteiligt waren.“ …

voltairenet: In der Ukraine verbindet der Sohn von Joe Biden das Angenehme mit dem Nützlichen

voltairenet: Ukraine: Ihor Kolomojisky bietet 1 Million $ an, um Oleg Tsarev zu ermorden

… „Unter ihnen seien auch zwei Polizisten, zwei Krankenpfleger, ein Rabbi und der Trainer eines Kinder-Baseballteams. Einer der Verdächtigen ist den Angaben zufolge zuvor schon wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verurteilt worden. Ein anderer habe sein eigenes Kind benutzt, um pornografisches Material herzustellen und zu verkaufen.“ …

FAZ:New York 71 Festnahmen wegen Kinderporno-Verdachts

… „Mit seinen neuesten Aussagen informiert Van Rompuy die Bevölkerung, dass Brüssel eine EU-Landesgrenze vom Polarkreis bis zur türkischen Grenze mit dem Irak plant. Er gibt zu, dass er nicht weiß, ob es eine öffentliche Unterstützung für solch einen Schritt gibt, aber „wir tun es trotzdem“, so Van Rompuy im Standaard.“ …

DWN: EU will Ost-Erweiterung auch ohne Zustimmung der Bevölkerung

… „Das Präsidialamt bestritt indes, dass Putin eine Verbindung zu der Immobilie habe.“ …

DWN: Putin: Palast am Schwarzen Meer aus Steuergeldern

16 Gedanken zu „Links 22.5.14

  1. Spiegel macht Werbung für den Kopp-Verlag.
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/verschwoerungstheorien-der-kopp-verlag-macht-geschaefte-mit-der-angst-a-967704.html
    „Ob der Untergang der Titanic, die Mondlandung oder die Terroranschläge vom 11. September 2001 – glaubt man Wisnewski, war nichts davon so, wie es in Zeitungen oder Geschichtsbüchern steht. Und wenn US-Präsident Barack Obama in Wirklichkeit schwul ist, was ist dann seine Frau? „Ist Michelle Obama eine Transe?“, fragt Wisnewski geheimnistuerisch auf „Kopp Online“.

    Mit seiner Mischung aus Rechtspopulismus, Kapitalismuskritik und Tabubrecher-Attitüde ist der Kopp-Verlag so etwas wie der Pionier des aktuellen Gegenzeitgeists – eines Geists, der sich gegen eine vermeintliche Political Correctness der etablierten Medienlandschaft richtet, weil diese angeblich ständig irgendeine Wahrheit unterdrückt. “

    Haha, da ist was dran, Spiegel. Nun wissen die letzten Leser endlich, wo das alles steht… Spiegel hat nicht mal mitgekriegt, was „Rechts“-Populismus, -radikal, neu-rechts und sonstwas-rechts ist.
    Dabei hat die WELT die rätselhafte orwellsche Sprachregelung längst offenbart. Na ja, vor 2 Tagen.
    „rechtsradikal ist, wer sich mit den systembedingten Problemen beschäftigt.“
    http://julius-hensel.ch/2014/05/links-20-5-14/#comment-113518
    Kapitalismuskritik ist nicht etwas anderes als Rechtspopulismus, sie IST rechtspopulistisch, lieber Spiegel. Und jede Art Kritik an unantastbaren System-Tabus IST auch rechts-sonstwas. Das alles IST RECHTS. Aber wahrscheinlich verstehen die bloß wieder ihre eigene Irren-Sprache nicht.

    Kopp-Verlag schreibt Unsinn.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/redaktion/politisch-nicht-korrekt-die-nazis-traeumten-vom-vereinten-europa-.html
    Die Nazis haben nicht Kalergi beauftragt, ein schönes neues Europa zu entwerfen, das mit dem Deutschen Reich in der Mitte Europas jeder vernünftige Mensch nur als völlig durchgeknallte (und doch gut bezahlte!) Fata Morgana ansehen konnte.
    http://fassadenkratzer.wordpress.com/2013/11/22/hintergrunde-der-europaischen-integrationsbewegung/
    Nach der Besetzung größerer Teile Europas mussten die auch wirtschaftlich verwaltet werden. Dass dafür Pläne gemacht wurden, ist naheliegend, vllt. wurde auch auf Kalergi zurückgegriffen. Aber eben: 15 Jahre NACH Kalergi.
    Und erst mit dem faktischen Verschwinden des DR konnten Monnet und Churchill daran gehen, den Original-„Kalergi“ zu realisieren.
    Wenn auch illegal und komplett unwirksam, wird Arkor sagen, womit er doppelt und dreifach recht hat!

    Kopp-Verlag zählt europäische Unabhängigkeitsbewegungen auf.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/redaktion/europawahlen-sieben-regionen-in-europa-wollen-selbststaendig-und-unabhaengig-sein.html
    Die EU zerfällt sowieso. Das wirkt bloß optisch wie in Zeitlupe.

    Präsident muss abgesetzt werden, hat Halluzinationen, spricht von Verfassung.
    „Zugleich plädierte er für die Wahrung eigener kultureller Werte und Traditionen. „Wer vom Bundespräsidenten eine Weihnachtskarte bekommt, wird weiterhin ‚Frohe Weihnachten‘ lesen und nicht etwa ‚Seasons greetings’“, sagte Gauck. Die Deutschen lernten, eine größere Pluralität zu akzeptieren und als Normalität zu empfinden. „Was deutsch ist, ist nicht leicht zu fassen, und es verändert sich auch“, sagte er.“
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/vielfalt-ist-auch-anstrengend-gauck-fordert-mehr-offenheit-fuer-zuwanderer/9933128.html
    Einem der über deutsche Verfassungen und Befindlichkeiten halluziniert, glaubt wohl nicht jeder, dass Weihnachtsfest und deutsche Sprache erhalten bleiben. Aber diesen Dezember schick ich Ihnen noch eine Weihnachtskarte ins Pflegeheim, Herr Präsident. Auch wenn´s sonst keiner tun wird.

    Oben Voltairenet / Ukraine: was ist das denn für ein „jüdisches Parlament“? Weiß das jemand?

  2. Krebsheilung mit Saft und Rohkost? (Und doch vergiftet mit Arsen, der arme Kerl. Woran mag Paracelsus gestorben sein?)
    https://h0rusfalke.wordpress.com/2014/05/21/1928-krebsarzt-heilt-mit-rohkost-und-frisch-gepressten-saften-dr-max-gerson-rohkost-pionier/
    Erinnert an die Meldungen, in Israel würden Krebspatienten weitgehend mit einer Vorbehandlung, Umstellung der Nahrung und Ausleitung von allen möglichen Schadstoffen, geheilt.

    Das einfache Fläschchen Vitamine zur Schule oder zur Arbeit…
    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitaminwasser-ia.html

  3. Kint: Erinnert an die Meldungen, in Israel würden Krebspatienten weitgehend mit einer Vorbehandlung, Umstellung der Nahrung und Ausleitung von allen möglichen Schadstoffen, geheilt.
    Nicht nur das, sie wurden auch mit Hanf geheilt. Bei uns verboten und wir werden verhaftet, aber in Israel erlaubt. Warum wohl, sie wollen uns krank machen, darum ist alles verboten, was uns helfen und heilen kann……

  4. Hanf… sieh an.
    Nun, der Gedanke ist nicht ganz neu, aber nicht mehr online:
    Wenn israelische Ärtze wirklich so fortschrittlich sind und keiner würdigt das hierzulande gebührend, und das sogar zum Schaden der Patienten, fragt man sich doch fast, ob die hiesige ganz unsachliche Verweigerungshaltung, von Ärzten oder Krankenkassen, nicht was mit Anti-Semitismus zu tun hat…

    1. @ Kint faszinierend „Hintergründe der “europäischen Integrationsbewegung”“
      http://fassadenkratzer.wordpress.com/2013/11/22/hintergrunde-der-europaischen-integrationsbewegung/

      … Hanf nur fü die Besten der Besten …
      Israel: Marihuana im Altenheim
      http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/weltspiegel/sendung/br/israel-marihuana-100.html

      —–
      Bfehl von OBEN, der DEUTSCH muss weg … und ein Teil der Lösung:

      http://www.n-tv.de/wissen/600-000-Erkrankungen-jaehrlich-article1339306.html
      „Patienten aus deutschen Kliniken vorsorglich als Risikopatienten“

      http://www.medscapemedizin.de/artikel/4902096
      „in Holland und Schweden gelten alle Deutschen als Risikopatienten“

      1. O Gott. Muss in Ruhe lesen, aber… hoffe, es ergibt sich was anderes als ich gerade befürchte. Nicht nur ich, scheint mir.
        Trotzdem danke…

        Gegen Infektionen, Übertragung von Keimen hilft übrigens Kupfer (Türgriffe, Lichtschalter etc.), tötet ab. Wurde in einer dt. Klinik erprobt.
        Innerlich Knoblauch, Oregano etc… selbstverständlich. MMS sehr interessant.

        1. (Heil-)Kreide, Calciumcarbonat nicht vergessen
          … und auch Bärlauch ggf. noch besser (bzw. anderes Wirkspektrum) als Knoblauch

          Knoblauch auch äußerlich, das flüssige eines wässrigen Auszug (kalt! kein heißer Absud in die Waschmaschiene und die groben äußeren Schalen für die Spülmaschine

          wg. Kupfer (Türgriffe, Lichtschalter) kannte ich, aber durch die Erinnerung hat es bei mir KLICK gemacht
          Kupfersulfat Paracelsus (Das Wundheilpulver des Paracelsus – Kupfervitriol) … hatte ich früher fehlerhaft angewendet.

          SPUK IM BLUT DES MENSCHEN?
          http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2014/04/26/spuk-im-blut-des-menschen/

          OT:
          the yes men’s feces burger has now become a reality

        2. (Heil-)Kreide, Calciumcarbonat nicht vergessen
          … und auch Bärlauch ggf. noch besser (bzw. anderes Wirkspektrum) als Knoblauch

          Knoblauch auch äußerlich, das flüssige eines wässrigen Auszug (kalt! kein heißer Absud) in die Waschmaschiene und die groben äußeren Schalen für die Spülmaschine

          wg. Kupfer (Türgriffe, Lichtschalter) kannte ich, aber durch die Erinnerung hat es bei mir KLICK gemacht
          Kupfersulfat Paracelsus (Das Wundheilpulver des Paracelsus – Kupfervitriol) … hatte ich früher fehlerhaft angewendet, wie ich erfahrenmuste als ich aktuell auf die die »Rückschwingungsbrücke« aufmerksam wurde und dies mit »SPUK IM BLUT DES MENSCHEN?« verknüpfte

          SPUK IM BLUT DES MENSCHEN?
          http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2014/04/26/spuk-im-blut-des-menschen/

          OT:
          the yes men’s feces burger has now become a reality

      2. Danke, ups2009, für die ganzen Hinweise.
        Bei jedem Reinlesen interessant, auch Kommentare zum „Spuk im Blut“. Werds nicht so schnell mehr als überfliegen können…

        Falls Du zufällig vorhast, noch nen Bauplan für ne Freie-Energie-Maschine reinzusetzen, die einen Haushalt versorgen kann, oder sowas – müsste ich überlegen, dem PC den Stecker zu ziehen! 🙂 Nein im Ernst: danke.

        Und schon mal ein gutes WE – allerseits!

      3. Danke ups2009 für den link. Ich habe das mit Hanf in Israel schon gesehen….. Ich opfere nicht meine Zeit, um den links zu suchen…. Bei uns dürfen auch einige Ärzte Hanf in Tropfen verschreiben oder abgeben. Dazu muss man einen ärztlichen Grund haben. Von selbst tut kein Arzt, es gibt auch eine Apotheke, dort kann man Hanf kaufen, in Tropfen, Blätter, Öl, Tabletten, etc. Ärztlich überwacht und kontrolliert…. mit Rezept…..

          1. @ Ups2009
            Hierzulande nur für Reiche erschwinglich, diese Naturtherapie. Dronabinol und Sativex kosten 600-800 mtl… Die Kasse zahlt derzeit nur bei bei Multipler Sklerose, da nur hierfür KEINE Chemielösung auf dem Markt ist… Ansonsten hat man in BRD immer die Pharmamedizin einzunehmen. Nur wenn man die nicht verträgt, kann man eine Sondererlaubnis (auf eigene Kosten) beantragen. Dann hat der behandelnde Arzt die Wahl zwischen Dronabinol und anderen synthetischen Produkten – aber auch Blüten aus der Apotheke. Alles äußerst hochpreisig!

  5. Gesundheit?

    http://www.vice.com/de/read/warum-die-niederlaendische-marihuana-industrie-in-den-untergrund-abwandert
    http://www.vice.com/de/read/warum-die-niederlaendische-marihuana-industrie-in-den-untergrund-abwandert

    Doede de Jong zu 233.000 Euro Schadensersatz verurteilt
    http://sensiseeds.com/de/blog/doede-de-jong-zu-233-000-euro-schadensersatz-verurteilt/
    Am 25. April 2014, wurde das Urteil gegen den biologischen Cannabis-Anbauer Doede de Jong verkündet,

    Warnung vor Pestizide in Cannabis aus Baden-Württemberg
    http://hanfverband.de/streckmittel/streckmittelmeldung_4224.html

    Marihuana extrem stark mit Pestiziden verseucht
    http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/marihuana-extrem-stark-mit-pestiziden-verseucht-id8565280.html

    Ja Pestizide für den Gojim Pöbel statt gesundheitskraut vom biologischen Cannabis-Anbauer … HAPPY NWO !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.