die Schmierfinken

vom Igel

Asi-respeta-la-OTAN-la-resolucion-de-la-ONU-sobre-Libia-500x607

*

SIE schwören täglich Krieg herbei
Und tarnen die Verschwörerei:
Der Friedensengel ist der Feind,
Und böse, wer es friedlich meint.

Der Banker überfällt die Bank
Und schimpft den Staatsanwalt dann krank.
Der Börsianer tut es gleich
Und spekuliert den Richter weich.

Nur das Geheimnis zu durschauen,
Ist klug den Sündenbock zu bauen:
Der erste stiehlt, der zweite fällt,
Der dritte wird im Knast zum Held.

Was fehlt, ist der Politiker
– Die Nutte aber nicht so sehr-
Weil der homo politicus
In jedes Arschloch kriechen muss.

Zum Ende bleibt der Journalist
Als angestammter Defäktist.
Der muss die Banker, Spekulanten,
Die warmen und die schrägen Tanten,

Die käuflichen von dieser Welt
Für kleingedrucktes, schmales Geld
Bejubeln oder denunzieren:
Als Oberaffe unter Tieren.

*

5 Gedanken zu „die Schmierfinken

  1. Der Journalist muß gar nicht…Er hat sich freiwillig dem System unterworfen! Für 30 Silberlinge verrät er das eigene Volk!
    Der Journalist hat es mit seinem Stift zwischen Daumen und Zeigefinger… die Wahrheit zu schreiben und dem Leser/das Volk über den ganzen Sumpf aufzuklären. Nachdem das Kartell dann gereinigt ist, wird es sich jeder Politiker überlegen von wem Er gewählt wurde und wem Er zu dienen hat!
    Gibt es lobende Bergriffe für die Presse? Ich kenne keine!

  2. Hochrangiger amerikanischer Diplomat erklärt: Russland hält sich nicht an die Spielregeln und verrät die »Neue Weltordnung«
    Paul Joseph Watson

    Der frühere Außenamtsstaatsekretär für Ostasien und ehemalige amerikanische Botschafter u.a. im Irak und Südkorea, Christopher R. Hill, erklärte, die russische Antwort auf die Krise in der Ukraine bedeute, dass Moskau die »Neue Weltordnung« verraten habe, zu der es doch in den letzten 25 Jahren gehört habe.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/paul-joseph-watson/hochrangiger-amerikanischer-diplomat-erklaert-russland-haelt-sich-nicht-an-die-spielregeln-und-verr.html

    …………..

    http://www.mz-web.de/halle-saalekreis/marktplatz-in-halle-montagsdemo-verlaeuft-weitgehend-friedlich,20640778,26978312.html

    29.04.2014
    10:22 Uhr

    finger in die wunde (Gast) sagt:
    @Akademiker, Sie schreieben: “Die Medien erweisen sich als willige Helfer, getreu dem Motto, wessen Brot ich ess`, dessen Lied ich singe ! “ Korrekt, wobei ich nicht generell pauschalisieren würde. Der Artikel ist bestes Beispiel dafür, wie verzerrt die tatsächlichen Geschehnisse vor Ort daherkommen sollten. Wer aber weiß, was die sog. ‚Gegendemonstranten‘ so an ‚militanten Vorwarnungen‘ drauf haben, wenn ihnen jmd. nicht passt bzw. in die Quere kommt, legt hier den Rückwärtsgang ein. Genau das ist der Punkt, warum auch die Medien Angst haben. Falls nicht schon bekannt, sei i.d.Z. der Fall des Journalisten Schupelius empfohlen!

  3. Aber aber ihr lieben (!)

    um die Durchschlagskraft ihrer Kompositionen zwischen der Offensive im Mittelfeld in anderen Gattungen als „Jud-Klavierlied“ auf „eine(R) Zahl festzulegen,bedarf es mehr „ALL,s“ einer mehrgliedrigen (Baum-) Struktur Ideologie 😉

    Zitat“Putinist-KHS“TG & Zitat. „Chatti-Patient“
    und die Räder müSSen rollen ……..Bla bla blubb (!)

    (&)

    ((((ausser dem ORK gibt es ja noch so einige, die sich aber wahrscheinlich nur in Verkleidung zeigen, und so wären wir wahrscheinlich nie drauf gekommen, oder vielleicht in 1000 Jahren….sowas aber auch (!)

    Zitat:Ende.

    Lach (!)

    ihre sogenannte konglomerate Articulation Finalisten ,
    werden im trilateralen Rahmen der trinationalen Jurysitzung Programm ausgerichtet

    Sal & Sig

    Für „Thule“ Ahnen & Vaterland (!)

    DH.v.SS

  4. GROßVATERGEDICHT:

    Der deutschen Flagge Schwarz weiß Rot,

    der nahm man einst das Weiße

    und wischte sich den Arsch dran ab,

    da war es Schwarz Rot Scheiße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.