Links 24.3.14

22M - Mega-Demo in Madrid
22M – Mega-Demo in Madrid

von John Schacher

 

… „Ich würde all meine Beziehungen geltend machen und die ganze Welt erheben lassen, damit von Russland nur ausgebrannter Boden übrig bleibt“, sagte Timoschenko“ …

Ria: „Verdammte russische Hunde erschießen“ – Timoschenko bestätigt Echtheit ihres Telefonats

… „Der republikanische US-Senator John McCain sagte der BBC: „Ich denke, er [Putin] rechnet nach, wie viel er sich leisten kann, genau wie Adolf Hitler in den 30er Jahren nachrechnete, wie viel er sich leisten kann.“ …

DWN: Nato warnt vor Einmarsch der Russen in Osteuropa

… „In der Vergangenheit boykottierten Antisemiten jüdische Geschäfte und heute rufen sie nach einem Boykott des jüdischen Staates, nebenbei bemerkt nur des jüdischen Staates“ sagte Netanyahu.“ …

RT (englisch): UN stimmt über Siedlungs-Boykott trotz Streik der israelischen Diplomaten ab

… „Auch EU-Energiekommissar Günther Oettinger sagte, dass die EU kein Interesse mehr daran habe, das juristische Chaos der sechs beteiligten EU-Länder des South Stream Projekts zu schlichten.“ …

DWN: Krim-Konflikt – Gas-Pipeline „South Stream“ steht vor dem Aus


.

… „Die Liquidierung des Aleksandr Musytschko ist derweil ein Schachzug der “Vaterlandspartei” im Macht- und Verteilungskampf gegen den “Rechten Sektor” und Jarosch.“ …

chartophylakeion: Einer mehr für den Fährmann, Johnny

Ria: Ukrainischer Nationalist Musytschko im Auftrag der CIA eliminiert?

… „Der öffentlich-rechtliche Rundfunk soll die im Gemeinwesen vertretenen Meinungen facettenreich widerspiegeln; er darf aber nicht zum Staatsfunk werden, der lediglich die Auffassungen von Regierung und Exekutive verbreitet“ …

ARD: Verfassungsgericht – ZDF-Staatsvertrag ist verfassungswidrig

… „Für Ministerin von der Leyen ist körperliche Fitness von Soldaten kein Muss mehr.“ …

Michael Winkler hierzu: Wobei, leider, die Bundeswehr dank der Herren Scharping, Struck, Jung, Guttenberg und de Maizière soweit abgerüstet ist, daß sie ihren früheren Auftrag, den Feind solange zu amüsieren, bis Soldaten kommen, nicht mehr erfüllen kann.“

ARD: Auf die inneren Werte kommt es an

… „Dabei werden die Miliz und bewaffnete Anhänger der Vaterlandspartei (der Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko) eingesetzt… Ermittler des Innenministeriums sind bereits auf dem Maidan“ …

Ria: Experte: Ukrainische Behörden planen Verhaftung von Anführern des Rechten Sektors

15 Gedanken zu „Links 24.3.14

  1. Die politischen Eliten heutiger Tage -hüben wie drüben- gönnen sich eine Angst, die nur als luxuriös zu bezeichnen ist; heimlicher Luxus natürlich, in goldenen Palästen vor den Völkern und vor den Menschen versteckt.

    Denn diese politischen Eliten möchten ja bei ihrer Hosenscheißerei der Perspektivlosigkeit für die eigene und die Zukunft aller Menschen nicht beobachtet werden…

    Das Verdauungsextrakt dieser luxuriösen Angst der politischen Eliten aber sollen die Völker, die Menschen, Du und ich fressen-, damit eben nicht auffällt, wer die Windeln in Wahrheit nötig hat.

    Jedes Tier ist sittlicher als die politischen Eliten heutiger Tage -hüben wie drüben-. Da fasst kein Gleichnis mehr: Schlange, Hyäne oder Ratte, Löwe oder Fuchs. Jedes Gleichnis hinkt.

    Die Verachtung gegen diese politischen Eliten ist dermaßen groß und gesteigert worden, dass kein Ekel, kein Kotzen und kein Totschlagsgedanke mehr wirklich befreit, um den nächsten freien und tiefen Atemzug erringen zu können.

    Wo geht die Reise dieser Menschheit und Erdenbewohner nur hin?

  2. … “Der republikanische US-Senator John McCain sagte der BBC: „Ich denke, er [Putin] rechnet nach, wie viel er sich leisten kann, genau wie Adolf Hitler in den 30er Jahren nachrechnete, wie viel er sich leisten kann.“ …
    /

    Ich weiß nicht warum, aber irgenwie kam mir daraufhin spontan das berühmte Churchill-Zitat in den Sinn:

    Wir werden Hitler den Krieg aufzwingen, ob er will oder nicht.“

    (Erggoggelt z. B. hier:)
    http://www.amazon.de/Churchill-/forum/Fx36QGB8A63R8NX/TxJSX7DP86W3KF/1?_encoding=UTF8&asin=3932878086

    Ich denke, Putin weiß das.
    Die Frage ist, wie lange er die ihm zugeworfenen Motorsägen noch alle jonglieren kann….

    http://www.zerohedge.com/sites/default/files/images/user3303/imageroot/2014/03/20140117_putin2.png

  3. ein spannender Blick aus der Schweiz aufs Geschehen – auch hier wird gemutmaßt das im Schutze des gegenwärtigen Bodennebels das unsägliche TTIP durchgezogen werden soll. Interessant auch die Fußnote zu einem Herrn O’Sullivan, der wohl sowas wie die graue Eminenz der Brüsseler Aussenpolitik darstellt und den ich noch gar nicht kannte.
    http://www.zeitpunkt.ch/news/artikel-einzelansicht/artikel/der-ueberlebenskampf-der-usa-eskaliert-ein-neuer-kalter-krieg-wird-ausgeloest-um-europa-annektieren.html

  4. Die endlose Ströme von jammern und weinen – nerven mich schon ein bisschen. Also – ich bin nicht schuld! Ich bin gezwungen worden in ein paar Worte das zu predigen, was viel später predigen wollen. 🙂

    Wir alle müssen einmal und für immer verstehen:
    * Wir alle sind einfach nur blöde Hunde, die sinnlos bellen an der Karawane, welche ruhig weiter geht. Wir sind nichts anderes – als diese blöden Hunde.

    Auf unserem Gewissen hängt die Sünde Libyen. Auf unserem Gewissen hängen alle Sünden des Super-Herrschers.
    Niemand hätte so viel Mut, um mit Poker-Face endlose Orgien in unserer Welt organisieren – wenn wir eine eigene Super-Informationsquelle hätten, wo nur nackte Wahrheit herrscht.
    Aber wir alle haben noch immer keine Informationsquelle für die nackte Wahrheit. Weil wir alle nur blöde Hunde sind.

    Was? Es ist absolut unmöglich?
    Ja, für blöde Hunde ist es absolut unmöglich. Aber es ist sehr einfach für den Homo Sapiens. Noch mehr – es ist nur eine Arbeit, welche Millionen von uns täglich machen.
    Wieviel Blogs gibt es weltweit? Richtig! Sind hunderte Millionen von Bloggern – wäre das nicht weltweit das mächtigste Potential für unsere Super-Medien? Finden wir in so unglaublichen Reserve nicht die ausreichende Zahl von Talenten, die fähig sind, in einer Sprache der nackten Wahrheit zu schreiben? Richtig! Jeder von uns ist in der Lage, interessante Artikel (mindestens ein Jahr) in der Sprache der nackten Wahrheit zu schreiben. Und das ist mehr als genug, damit niemand mehr mit unseren Super-Medien konkurrieren könnte.

    Was? Solche Super-Medien werden sofort vernichtet?
    Sie offensichtlich vergessen das Axiom:
    „Potenziell sind wir unvergleichlich mehr. Potentiell sind wir unvergleichlich intelligenter. Potentiell sind wir unvergleichlich qualifizierter.“
    Wir können eine Multi-Level-Netzwerk bauen, dass uns nur zusammen mit dem Internet vernichten kann. Multi-Level-Netzwerk – das ist ganz einfach.

    Also, was fehlt um unsere Super-Medien zu starten? Richtig! Uns fehlt nur die Lust. Wir jammern und weinen lieber ewig – anstatt ein bisschen gemeinsam zu arbeiten. Vielleicht ist nun die Zeit gekommen, um mit dem ewigem jammern und weinen aufzuhören?

    Ich könnte da schon ein vorbereitetes System einbringen. Aber ich habe das bewusst nicht gemacht.
    Denn ich bin kein Genie. Außerdem – ich bin ein verschmähtes Genie.
    Gott hat keine Einzel-Genies erstellt. Die einzige Art von Genialität – ist in unserer Welt nur das kollektive Genie.

    Sie sind verpflichtet, ihre eigenen Ideen selber zu generieren. Sie sind verpflichtet, ihre eigenen Lösungen zu finden. Glauben Sie mir altem Mann – Sie haben keine andere Auswahl, weil Sie gegen die Wand gedrückt werden.
    Suchen Sie nicht nach Gründen, warum es unmöglich ist, es zu tun. Solche Gründen existieren einfach nicht. Suchen Sie nur die besten Möglichkeiten und Lösungen, um es zu tun.
    Zur Belohnung gibte es unglaublich Wertvolles. Die Möglichkeit sich zu verwandeln – vom blöden Hund zurück zum Homo Sapiens.

    P.S. Ich entschuldige mich für den harten Ton. Aber in unserem Welt gar nichts startet ohne Hilfe der Peitsche. 🙂

          1. 1. Super-Medien. Super-Informationsquelle für die nackte Wahrheit. Über dies ist schon bereits erwähnt.

            2. Super-Herrscher. Es geht um die heutige Welt, in der wir alle leben.

            3. „Businessplan“. Was ist das Paradies, wie müssen wir solches Paradies bauen, Finanz- und Wirtschaftsmodell, usw. Kurz gesagt – „Detaillierte Businessplan zum Paradiesbau“.

            4. Super-Partei. Das ist schon realer Paradiesbau.

        1. Dieses 4-Punkte-Pamphlet existert doch bereits seit 18hundertKrug. Heißt „Die Protokolle der Weisen von Zion“
          Und sie scheitern am 24. Protokoll. Wetten?

  5. Warum aber konnten die Bürger bis ins frühe 20. Jahrhundert hinein offen ihre Waffen tragen, warum hatten die bösen, vom Volk ach so verhassten Monarchen offene Kutschen und keine vollgepanzerten Limousinen nötig, warum ist der “Amoklauf” ein so junges Phänomen?

  6. Super-Herrscher – primitive diebische Schema, wodurch rauben uns alle. Primitive – weil alles geniales ist immer primitiv.
    Um das diese diebische Schema wurde mehr klar, verwenden wir ein einfaches Beispiel. Zum Beispiel nehmen wir das, was hat jeder von uns vor Augen in dem Moment – Computer.

    Werfen Sie einen Blick auf Ihrem Computer. Ja, ja – viel Unverständlichen im gleichen Gehäuse. Aber Ihr Computer hat eine interessante Geschichte – und sogar interessante Geheimnisse. Diese Geheimnisse für uns ist am meisten interessant.

    1. Zuerst musste jemand alle möglichen Metalle graben, Öl pumpen, Wälder hacken, usw. Die notwendige Ausrüstung kostet eine Menge Geld – ohne Kredit geht nichts. Jemand musste zum Bankster gehen und Geld ausleihen.
    Also – in dem Preis von Ihrem Computer zum ersten Mal erschien Tribut für Banksters.

    2. Dann jemand musste Ausgegrabenes, Gesaugtes und Gehacktes in eine passende Form zu verwandeln – in Strom, in Kraftstoff, in Barren, in Platten, in Karton, usw. Die notwendige Ausrüstung kostet schon eine Haufen von Geld. Und es bedeutet? Richtig – jemand musste zum Bankster gehen und Geld ausleihen.
    Also – in dem Preis von Ihrem Computer zum zweiten Mal erschien Tribut für Banksters.

    3. Dann folgt schon ein wenig zartere Arbeit. Jemand muss aus Strom, Kraftstoff, Barren, Platten, Karton, usw – machen Schraube, Drähte, Tasten, usw. Und so bis Kartons für die Verpackung und Handbuch. Fabriken, Ausrüstung – schon ein Berg von Geld. Bankster und wieder sind notwendig. Wie ohne sie?
    Also – in dem Preis von Ihrem Computer zum dritten Mal erschien Tribut für Banksters.

    4. Schraube, Drähte, Tasten, Bildschirm, jeder unverständliche Ding – ist schon gemacht. Jemand muss das alles bringen in einem Ort, um Ihren Computer zusammen sammeln und verpacken. Für sowas braucht jemand Fabrik und Betriebskapital. Natürlich – wieder ohne Bankster läuft da nichts.
    Also – in dem Preis von Ihrem Computer zum vierten Mal erschien Tribut für Banksters.

    5. Weiter die Verkäufern übernehmen Sache in seine Händen. Es ist ihre Aufgabe, eine Verbindung zwischen Produzent und Verbraucher zu sein. Für Banksters sind das besonders fruchtbare Tage. Für die jede Minute, bis Computer reist, irgendwo wird gelagert oder auf dem Regal liegt – für die Banksters tropft Geld. Und wie könnte es anders sein? Noch was – jemand muss auch Verkaufplatz bauen und auszustatten.
    Also – in dem Preis von Ihrem Computer zum fünften Mal erschien Tribut für Banksters.

    6. Nichts vergessen? Oh ja! Jemand muss alles Erwähntes pausenlos hier und da transportieren. In solchen Fall muss mann unglaublich ehrgeizige Infrastruktur haben. Um so unglaublich ehrgeizige Infrastruktur zu haben – mussen zahlen, zahlen und zahlen. Geht das ohne Banksters? In keinem Fall!
    Also – in dem Preis von Ihrem Computer zum sechsten Mal erschien Tribut für Banksters.

    Was? Das ist nicht alles?
    Ich weiß. Aber für alles – ich bin zu faul, und sie haben zu wenig Geduld. Aus welcher Quelle diebische Schema „Super-Herrscher“ fett wird – wir schon wissen. Und das ist viel mehr als genug.

    Was? Wer kann so viel Geld leihen?
    Selbstverständlich – der, wer druckt dieses farbiges Toilettenpapier. Hier immer ein großes Wunder passiert. Bankster leihen farbiges Toilettenpapier – aber zurück erhalten immer was wertvolles.

    Was noch? Sie zahlen viel zu viel für alles?
    Nein, nein und nochmal nein! Deutsche, sie zahlen viel zu wenig für alles! Nur deswegen sind sie verschuldet bis zum Ohren:
    http://www.bloomberg.com/visual-data/best-and-worst/most-government-debt-per-person-countries

    So läuft alles beim Super-Herrscher. Wer mehr und fleißiger arbeitet – der mehr Schulden hat. Wer hat kein lust zum Arbeit – der bißchen weniger Schulden hat. Aber die größten Esel sind die Staaten, welche Tribut zahlen zweimal – dazu kaufen farbiges Banksters-Toilettenpapier.

    So. Wir schon wissen, dass Zinsengeld – ist Versklavung-Werkzeug von Super-Herrschers. Warum solche Blödsinn überhaupt funktionieren kann?
    Forsetzung folgt…

  7. Super-Herrscher hat viele Namen – Spekulatives Kapital, Finanz-Pyramide, usw.
    Kurz gesagt – Super-Herrscher ist ein bösartigen Tumor mit viel Metastasen im ganzen Körper der Menschheit. Super-Herrscher gibt für uns absolut nichts Nützliches – er saugt nur unsere Lebenskraft.

    Und was ist mit der wichtigsten Frage aller Zeiten – der ewigen Judenfrage?
    In diese kriminelle Bande gibt es keine Judenfrage. Weil es da keinen einzigen Juden gibt.
    Ja, bei Super-Herrscher gibt es genug Menschen mit jüdischer Herkunft. Aber sie sind keine Juden. Echte Juden – Lehrer, Ärzte, Schriftsteller, Künstler, Verkäufer, usw – sind diejenigen, die werden immer als erste auf dem Altar geopfert, wenn es notwendig ist, den Arsch vom Super-Herrscher zu retten.
    Außerdem hat der Super-Herrscher so viele Menschen von unterschiedlicher Nationalität angesaugt, dass die Anwesenheit von Menschen mit jüdischer Herkunft heute vernachlässigbar ist.

    Warte, warte! Warum erscheint uns der Super-Herrscher voll jüdisch?
    Nur weil wir es genau so sehen wollen. Nur weil wir codiert sind, es genau so zu sehen. Nur weil die Judenfrage ein Ventil zum abblasen und gleichzeitig Airbag für Notfälle ist.
    Super-Herrscher ist schon langst ein Salat aus internationalem menschlichen Mist. Bei diesem menschlichen Mist gibt es kein Herkunft, keine Familie und keinen Stamm. Diese menschliche Mist ist fest vereint nur mit verrückter Gier nach Macht und Reichtum. Diesem menschlichen Mist ist es absolut egal, welches Volk sie zertrampeln müssen,
    auf dem Weg zu Macht und Reichtum – Juden sind da keine Ausnahme und haben kein Wunder-Schutzschild.

    Die ewige Judenfrage ist behandelt. Der Zensur-Zerberus kann ruhig schlafen – wir können uns ruhig weiter bewegen.

    Welches Struktur hat die diebische Schema vom „Super-Herrscher“?
    Die allerstabilste – es ist eine mehrstufige Pyramide:
    http://1.bp.blogspot.com/-BidXUXOwJ2A/UecfE7Jtg8I/AAAAAAAAIEM/KHQJzn2wSsY/s1600/Novus_Ordo_Seclorum.gif

    Die beiden oberen Ebenen der Pyramide sind von den übrigen getrennt – aber eine Pyramide bleibt monolithisch. Die zwei obersten Ebenen der Pyramide üben nur allgemeine Aufsicht auf untere Ebenen aus – und nichts mehr.
    Auf beiden oberen Ebenen sind diejenigen, die in der Welt herrschen. Sie sind die Größten, ihre Plätze sind für die Ewigkeit reserviert, ihre Interessen werden immer berücksichtigt:

    * Auf der höchsten Ebene der Pyramide – sieben Familien. Mit jüdischer Herkunft, natürlich. Diese Familien haben die Super-Herrscher geschaffen – deswegen wird niemand die Rechte an ihren Platz bestreiten. Und wer genug Mut hat, es zu wagen…
    Viel reden über diese sieben Familien ist sinnlos, weil alle mehr oder weniger von ihnen wissen. Sie sind die Haupt-Spieler – und nur sie entscheiden, in welchem ​​Chaos wir leben müssen.

    * Auf nachfolgende Ebene – ungefähr 200 Familien. Niemand weiß genau, wie viele Familien es da in der Realität gibt, weil dieser Club sehr geschlossen ist. Selbst Bill Gates hat keinen Platz auf dieser Ebene. Emporkömmlinge haben da keinen Respekt. Da schätzen sie nur Familientraditionen.
    Überraschend, natürlich – aber auf dieser Ebene können nicht alle Familien ihre jüdische Herkunft rühmen. Sie alle sind nur vereint, weil sie den gleichen goldenen Götzen anbeten.

    Ein Platz auf den beiden oberen Ebenen garantiert ewigen Erfolg im Geschäft. Nicht, weil da nur Wirtschafts-Genies versammelt sind. Absolut nicht. Ewigen Erfolg garantiert was anderes. Das, was wir gewöhnlich die Wirtschaft nennen – ist nur ein System zum melken siebenmilliardige Herde von Milchkühen. Gesetze für „Milch-Wirtschaft“ sind nicht von Universitätsprofessoren geschrieben. Gesetze für „Milch-Wirtschaft“ sind auf den beiden oberen Ebenen der Pyramide geschrieben. Es gibt nur nur ein Gesetz in der „Milch-Wirtschaft“: ob es blüht oder kränkelt in der „Milch-Wirtschaft“ – auf den beiden oberen Ebenen werden alle immer nur noch reicher.

    Ein Merkmal die beiden oberen Ebenen sollte festgestellt werden. Fast alle Familien haben genügend Mittel, um die anderen Familien zu vernichten – und sich so leicht in alleinige Herrscher verwandeln. Aber sie tun es nicht ! Das ist die magische Kraft des goldenen Götzen – Verstand wurde mit Schaufeln hinzugefügt.
    Natürlich phantasieren Verschwörungstheoretiker gerne über die Konfrontation zwischen den Familien. Das ist nur Unsinn. Auf den beiden oberen Ebenen gibt es keine Konfrontation – der goldene Götze hält sie alle fest zusammen. Risse gibt es nicht in einem solchen Monolith – und das ist die Quelle ihrer Macht.

    Die beiden oberen Ebenen regeln die Welt mit Hilfe des kontrollierten Chaos. Nicht, weil sie so wollen. Für diesen Haufen Freaks gibt es keinen anderen Weg, um über die Welt herrschen.
    Auf den beiden oberen Ebenen sind nicht genug „reinrassige“ menschliche Ressourcen, um direkt alle Minister oder Editoren zu verwalten. Aber das Problem des Defizits von „reinrassigen“ menschlichen Ressourcen ist einfach genial gelöst. Die unteren Ebenen entscheiden selber, in welcher Weise die Anweisungen von oberen Ebenen durchgesetzt wird. Die Genialität dieses Modells bestätigt noch eins – die Illusion, dass niemand das Chaos steuert.

    Obere Ebene trägt allgemeine Führung nur in dritte Ebene. Die dritte Ebene kann man als „Bilderberg-Club“ benennen – aber es ist ein bisschen verzerrte Realität. Im dritten Ebene gibt es mehr Leute.
    Die dritte Ebene – das ist das Hauptquartier, wo Strategien entwickelt werden, um die abgeleiteten Aufgaben zu erfüllen. Auf welche Strategie wer wettet – jeder entscheidet für sich selbst. Für oberen Ebenen es ist egal.
    Wer will sein Land in einer orthodoxen Taliban drehen – bitte schön! Wer will in sein Land eine Orgie der Toleranz und Liberalismus organisieren – kein Problem! Erschießen, hängen, den Kühen erklären, dass sie einzigartig in der Welt sind – wichtig ist nur, dass die Kühen ordentlich Milch geben. Die oberen Ebenen sind nur an dem Ergebnis interessiert – in der Welt muss kontrolliertes Chaos herrschen.

    Die kriminelle mehrstufigen Pyramide „Super-Herrscher“ – ist eine Melkmaschine für die siebenmilliardige Herde von Milchkühen.
    Alle Ebenen sind durch ein Ziel vereint – die ewige Existenz für Zinsgeld zu garantieren, und damit den Dauerbetrieb für die Melkmaschine zu gewährleisten.
    Auf allen Ebenen der Pyramide – erhalten alle Mitglieder der kriminelle Vereinigung einen Anteil an der Beute. Die Grösse vom Anteil an der Beute – hängt nur davon, auf welcher Stufe der Pyramide sind sie.
    Auf unteren Ebene niemand hat solche Garantien, die gibt es nur auf oberen Ebenen. Jeder kann nach oben bewegt werden – aber jeder kann auch und runter geworfen werden. Auf unteren Ebenen jeder kann leicht eine Opferziege für den goldenen Götzen werden.
    Die unteren Ebenen der Pyramide sind sind mit „nicht reinrassigen Steine“ gebaut. Alle diese „nicht reinrassigen Steine“ lassen sich in vier Gruppen (entsprechend Spezialisierung) einteilen:

    * Die Sammler von Tribut
    Das ist riesige Masse von Menschen: vom FED-Kopf – bis zum lächelnde Bankster in der Bank von Marrakesch. Ihre Aufgabe – das Funktionieren für Zinsgeld zu garantieren. Früher oder später, wird Zinsgeld alle zu Schuldnern machen. Ein Schuldner – ist ein perfekter Sklave.
    Es ist noch nicht einmal zu träumen, die Zahlung von Tribut Sammler vermeiden zu können. Selbst wenn Sie noch nie einen Kredit aufgenommen hatten – die Zinsen sind versteckt in jedem Produkt, das Sie kaufen. Jeder zahlt Zinsen in solchen Mengen, dass es für die Gesundheit viel besser ist, das nicht zu wissen…

    * Überbau
    Überbau eines Landes – ist nur eine Form der dezentralen Verwaltung von „lokalen“ Herden von Milchkühen. Überbau eines Landes – ist wie Hirten für „lokale“ Herde von Milchkühen.
    Amerikanische Überbau – gleiche Marionetten, wie alle anderen. Status von amerikanischem Überbau ist bisschen höher – nur weil Super-Herrscher in den Vereinigten Staaten seine Hauptkräfte stationiert.
    Wenn der Überbau eines Landes seine Pflichten schlecht führt oder ungehorsam wird – wird für solchen Überbau eine Demonstrations-Strafe organisiert. Der Leiter eines ungehorsamen Überbaus wird sofort in ein Super-Monster konvertiert. Aber niemand wird die Super-Monster sofort töten. Das Ziel solchen Demonstrations-Strafe – möglichst viel Furcht für die Herde von Milchkühen zu erzeugen. Herde von Milchkühen kann immer nur beten, dass die Demonstrations-Strafe für Super-Monster – möglichst wenig Blut von der Herde von Milchkühen fordert.

    * Zombierungs-Spezialisten
    In dem Bordell arbeitet eine riesige Menge Prostituierter: von Reuters-Aktionären – bis zum bezahlten Blogger. Die Aufgabe für dieses Bordell – Zombierung von Milchkühen. Damit die Milchkühen immer in der Herde bleiben und beim Melken nicht stören.
    Für diese Prostituierten ist keine Arbeit zu schwer. Sie leicht schaffen virtuelle Realitäten, ertränken problemlos Ungehorsame in Mist, unterhalten pausenlos die müde Herde, beraten wen man wählen muss und welches Waschmittel das Beste ist.
    Diese Schlampen verbreiten etwas sehr ansteckendes. Sie können ihren Fernseher weg schmeissen, keine Zeitung mehr lesen – Huren werden Sie so wie so überall verfolgen. Nur für ein Augenblick die Wachsamkeit verlieren – und Ihr Gehirn wird sofort gefickt. Penicillin kann da nicht viel helfen…

    * Schutzbeamte
    Wenn eine Herde von Milchkühen den Überredungen nicht mehr gehorcht – gibt es für solche Fälle Schutzbeamte. Das kann Verschiedenes sein: vom Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten – bis zum bärtigen Demokratie-Träger.
    Hier ist allen klar: Tribut muss jeder zahlen. Damit niemand zum Gedanken betrügen kommt – muss über den Köpfen immer ein Vorschlaghammer hängen. Als Erinnerung an die heilige Pflicht fleißig Tribut zu zahlen.

    Kurz gesagt – der Super-Herrscher besitzt alles, um seine Interessen zu schützen. Für ihn wir sind nicht Menschen, sondern nur eine Herde von blöden Milchkühen. Das blutrünstige Monster hat bereits zwei Weltkriege angeordnet. Es gibt keinen Zweifel daran, dass ein dritter Weltkrieg – nur eine Frage des Zeitpunkt seines Beginns ist. Gibt es Zweifel daran, dass ein dritter Weltkrieg das Schrecklichste dessen ist, was bereits für die Herde von blöden Milchkühen vorbereitet wurde?

    Können wir den Super-Herrscher besiegen? Leicht! Ok ok – fast leicht. Ok ok ok – theoretisch gibt es solche Möglichkeiten.
    Forsetzung folgt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.