Berlin: bald rumänische Polizisten auf Streife – geht´s noch?

gute alte Zeit: Ergreifung eines Mannes - Bild: zeno
gute alte Zeit: Ergreifung eines Mannes – Bild: zeno

erschienen bei Berliner Zeitung – Danke an Frank

Diese Kooperation ist bislang einmalig: Rumänische und Berliner Polizisten werden dem- nächst gemeinsam Streife gehen. Innensenator Frank Henkel (49, CDU) unterzeichnete am Dienstag eine entsprechende Vereinbarung für einen gegenseitigen Informations- und Erfahrungsaustausch.

Grund für die Zusammenarbeit ist die dramatische Zunahme von Wohnungs- und Hauseinbrüchen in Berlin. Sie stiegen 2012 um 11,7 Prozent auf 12.291 Fälle. Experten ordnen die Straftaten organisierten Banden vor allem aus Rumänien und Bulgarien zu. Senator Henkel hatte daraufhin eine stärkere Zusammenarbeit mit diesen Ländern angekündigt.

Die Gast-Beamten tragen ihre landestypischen blauen Uniformen, aber keine Waffen. Sie haben keine Hoheitsrechte, können also niemanden festnehmen.

Quelle: Berliner Zeitung

Anmerkung von Frank: In Frankfurt/Oder sollen das schon polnische Polizisten machen, dann kommen noch senegalesische wegen den Drogendealern in der Hasenheide und vietnamesische wegen den Zigarettenhändlern und russische wegen den Autodiebstählen.
Hilfe! Kann den Irren hier keiner mehr Einhalt gebieten?

4 Gedanken zu „Berlin: bald rumänische Polizisten auf Streife – geht´s noch?

  1. Raub, Körperverletzung und Nötigung

    Der erste schwarze Polizist Sachsen verurteilt

    http://www.berliner-zeitung.de/archiv/der-erste-schwarze-polizist-sachsens-wurde-am-mittwoch-wegen-raubes-zu-neun-jahren-und-neun-monaten-haft-verurteilt-die-brutalen-illusionen-des-sam-meffire,10810590,9186614.html

    indexexpurgatorius.wordpress.com/2013/01/01/der-erste-schwarze-polizist-sachsen-verurteilt/

    Der erste schwarze Polizist Deutschlands (wird heute aus der Haft entlassen)
    http://politikforen.net/showthread.php?18163-Der-erste-schwarze-Polizist-Deutschlands-%28wird-heute-aus-der-Haft-entlassen%29
    Der erste schwarze Polizist Deutschlands!

    Sinnbild für Integration, Freund des sächsischen Innenministers, Medienstar. Mit ihm hatte Sachsen Reklame gemacht, auf Plakaten, um zu zeigen wie gut sich Ausländer in Deutschland integrieren.

  2. Natürlich geht´s noch.
    Wenn die nicht zimperlich mit den Verbrechern umgehen.
    Dann wird´s von den ertappten kein ICH NICHT VERSTEHEN mehr als Antwort geben.

  3. Die Frage ist nur gegen wen die beschützen,eingesetzt und vorgehen sollen.Es ist klar das unsere B’nai B’rith Besatzer hier wohl Angst vor den normalen Bürgern haben. Sollen etwa noch mehr Plünderungen, das sind Steuererhöhungen, kommen, wo die Not der Leute keine Wahl lässt als endlich gegen die Ausbeutungen vorzugehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.