Eurofighter-Deal: nächste Misere für de Maiziere

sreenshot
sreenshot

gesehen bei der tagesschau

Das Ministerium bestätigte, es seien rund 14,7 Milliarden Euro für die Anschaffung von 180 „Eurofightern“ bewilligt. Davon würden bis Ende des Jahres rund 14,5 Milliarden Euro ausgegeben – dafür würden dann aber nur 108 Flugzeuge geliefert werden. Laut „Spiegel“ kalkuliert die Bundeswehr aber bereits mit Zahlungen von 16,8 Milliarden Euro bis 2018. Auch diese Summe werde aber voraussichtlich um einen Milliardenbetrag überschritten. Offenbar aus Rücksicht auf den Wahlkampf solle das Thema vorerst nicht mehr behandelt werden, schreibt der „Spiegel“ weiter.

WEITER zum Artikel der tagesschau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.