Syrien: Volkxsturm

siria y kerrierschienen bei chartophylakeion tou polemou

Das “Scharia-Kommitee der Provinz Aleppo” verkündete vor wenigen Tagen eine Generalmobilmachung “aller Moslems der Provinz” zum Dschihad.

 

Was genau dieses “Scharia-Kommitee” ist, bleibt dabei nicht so ganz klar, doch es sieht nach einer Art bürgerlicher oder quasi-bürgerlicher und dabei natürlich bewaffneter Selbstverwaltung aus. Auf den von den Rebellenbrigaden kontrollierten Gebieten schießen diverse solche Strukturen: Kommitees, “Emirate”, Standgerichte, Ordnungsdienste und so weiter – wie die Pilze aus dem blutgesättigten Boden, um kurz darauf wieder umgemäht zu werden. Siehe auch Libyen vor 1-2 Jahren. Rein geographisch könnte es sich bei diesem “Scharia-Kommitee” um ein Organ der Al-Nusra-Front handeln. Und es waren wohl diese “Jungs”, die man unlängst eine FSA-Fahne durch ihr schwarzes Todesbanner ersetzen sah.
.
Danach (und nach den Informationen im Zusammenhang mit der inzwischen in aller Munde kursierenden Operation “Nordsturm”) zu urteilen, ist die Lage der Terrorbrigaden in Aleppo inzwischen nahezu verzweifelt. Kurz vor der Verbreitung dieses Aufrufs gab es wieder verstärkte Versuche, das Gefängnis von Aleppo zu stürmen, in welchem verschiedenen Angaben zufolge mehr als 1.000 Rebellenkämpfer einsitzen. Vor drei Tagen wurde die türkische Grenze für die Einreise (also in die Türkei) geschlossen, woraufhin es dort zwischen A’zaz und Kilis einige heftige Gefechte zwischen der türkischen Armee und Al-Nusra-Brigaden gegeben hat, die dahin durchzubrechen versuchten. A’zaz, seit Mitte/Ende Juli 2012 unter Kontrolle der FSA, ist nach meinen letzten (zugegebenermaßen nicht mehr allzu frischen) Informationen eines der derzeitigen Zwischenziele der syrischen Armee.
.

Es sieht danach aus, als würde die Falle langsam zuschnappen und die Massen der Militia werden sich allmählich darüber klar, dass sie der Vernichtung unterliegen. Der Versuch einer solchen Generalmobilmachung zeugt davon, dass es offenbar keine andere Möglichkeit mehr gibt, ihre Reihen aufzufüllen. Es ist natürlich klar, dass unter Waffen gestellte Zivilisten, zumal solche, die man zum bewaffneten Kampf zwingen muss, im Sinne einer Kampfkraft weniger als nichts taugen.

WEITERLESEN bei chartophylakeion tou polemou

2 Gedanken zu „Syrien: Volkxsturm

  1. Wenn die BRD GmbH hier kein Beerdigungs-Institut aufmachen möchte, wird sie sich in einem selbigen Sturm befinden! Man beachte die Enteignungen in den Städten und Kommunen, die Verbreitung von Rechten für Neu- und Zugewanderte und für die Vasallen der USA/Israel! Und zur Krönung, das Sozialgericht Düsseldorf weist meine Klage ab, unterschrieb das Urteil nicht und siehe, die BRD GmbH kriegt keinen Verweis, das sie nicht im Deutschen Recht, siehe deutsches Sozialrecht die job-Center bestellt und auch finanziert!
    Nein es bescheidet damit auch, das den Reichbürgern nur Reste der Sozialen Versorgung zustehen, wie die Nichtbeachtung der Behinderten-Ausweise und die Gleichstellung aller Behinderten mit dem Arbeitsvolk – siehe Ungleichbehandlung in den Dingen der Benachteiligung von Behinderten, Versehrten und auch allen, die nicht im Arbeitsverhältnis stehen, einschließlich einer Berufsverbotsliste, die verglichen mit der Ausübung eines Berufes, nur für Staatsbürger als Ausgrenzung und zur Vertreibung dient! Sie benutzt dazu Diebe und auch gierige Menschen, die nie arbeiteten und vom Leben keinerlei Ahnung haben. Achtung, Geschichte und Herkunft sind nicht mehr dem Deutschen Volk und seinem Lebenserhalt untergeordnet und das bedeutet in jedem Fall, eine Kriegserklärung in Vollendung zu dem Jahr 1944/45 und den vielen Beschneidungen der Besatzung unter dem Amerika und den seinigen Allierten aus dem erfolgtem Krieg mit Mafia, Verrätern aus Politik und Gesellschaft unserer Nachbarstaaten! Man sollte der Wehrmacht und den Politikern, die mit dem Deutschen Reich verkehrten mehr Beachtung schenken, denn hier wird wieder an der Vernichtung einer Reihe von Menschen mit mehr als nur einem Bildungsabschluß und auch im sozialen Bereich: Bildung, KITA und auch Fachbereichen, wie Technik und auch Bergbau! Hier zu erwähnen ist die Geschichte des Deutschen Wiederaufbau, angeblich wollen ja die Türken unsere Heimat wieder aufgebaut haben, derweil sitzen sie heute an den Schaltstellen in denen sie die Brunnen vergiften können, die Straßen vernichten und auch ganze Wälder zum Sterben bringen können! Mir kann es egal sein, mein leben ist gelebt und die rente von 400 Euro, die werden den 40 jahren Arbeit nicht gerecht, wie auch nicht der Vergleich, was sich ein Politiker jeden Monat aus der Deutschen Wirtschaft presst!
    Glück Auf, meine Heimat! Dem Volk Syrien wünsche ich eine Begegnung mit den Verrätern unseres Volkes, wie das ich auch es allen Völkern der Erde wünsche, sich endlich wieder dem humanismus zu zu wenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.