2 Gedanken zu „Neues aus der Anstalt vom 25.06.2013 – Folge 60

  1. Die Überschrift sollte lauten:

    Neues aus dem Staatsrundfunk und die Sendung wurde abgesegnet durch das Aufsichtsgremium der ARD/ZDF, das bestückt ist mit Politikern und Lobbyisten.

    Ich schaue diese Sendung schon lange nicht mehr.

    Danke an Armeeverkauf 🙂

  2. Ein Feigenblatt, mehr nicht.
    Habe es gern gesehen als ich Georg Schramm noch für einen authentischen Menschen gehalten hatte.

    DEUTSCH wird mutmaßlich mit Vorsatz auch per Wasser vernichtet, oder warum hat die BR-Deutsch Wasserwirtschaft Probleme das regelmäßige Fluten der Städte in Deutschland zu verhindern?
    In 40 Jahre DDR gab es nicht solche Überflutungen welche die aus Brüssel um den Antidemokrat Jean Claude Juncker gesteuerten „Bonzen“ vermögen mehrfach zu tun.

    Botulismus … eine Pest des Schachers gegen die welche sich nicht per Krankenhauskeime & sonstige Keime ausrotten lassen, Botulismus auch eine Waffe (offenkundig gemäß Protokolle)
    Exakt – Die Story vom 26. Juni 2013
    http://www.mdr.de/exakt/exaktdiestorydreissigsterfuenfterzwozwoelf100.html

    Exakt vom 26.06.2013
    Verzweifelte Patienten – Wenn Keime zur Gefahr im Krankenhaus werden

    Krankenhauskeime sind gefährlich, 10.000 Menschen in deutschen Kliniken sterben daran. Das Problem: Mit herkömmlichen Antibiotika kommt man gegen die multiresistenten Erreger nicht an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.