Syrien/Türkei: Rebellen zeigen Mörser-Tatwaffe und gestehen laut ZDF tödlichen Anschlag

von John Schacher – Danke an Yvonne

Das folgende Video zeigt die „Khattab Märtyrer-Brigade“, die direkt am Ort des Geschehens von der syrischen Armee gestohlene/erbeutete Mörsergranaten genau jenes Kalibers einsetzt, die im Nachbarort Akcakale zur Verwendung kamen.

Es ist ruhigen Gewissens davon auszugehen, dass es sich um eine „False-Flag-Aktion“ der Rebellen handelte. Dass Erdogan vor Prüfung der Tatsachen zurückschiessen liess, zeugt von den Blutrunst dieses Endzeit-Faschisten und NATO-Stiefelleckers!


.

My-Metropolis hat gerade einen brandaktuellen Artikel mit Film von syrieninfo von heute eingestellt, in dem sich die Rebellen zu dem tödlichen Granatenangriff bekennen. Der zugrundeliegende ZDF-Bericht scheint aber mittlerweile um die Kernaussage: „die Rebellen haben sich zum Anschlag bekannt“ kastriert worden zu sein. Wen wundert´s?

PS: Sorry, es war immer noch nicht deutlich genug: schaut Euch auf syrieninfo den ZDF-Filmbeitrag ungefähr bei 1:00 min an und dann vielleicht zusätzlich die sofort wieder geschnittene ZDF-Webversion. Auch hat man heute KEIN Wort diesbezgl. mehr gehört.

Und wenn Assad gegenüber der Türkei die Toten BEDAUERT, heisst es, er habe sich ENTSCHULDIGT! Neusprech und Brutalo-Manipulation, nicht anderes.

16 Gedanken zu „Syrien/Türkei: Rebellen zeigen Mörser-Tatwaffe und gestehen laut ZDF tödlichen Anschlag

  1. N24 meldet per Ticker um Mitternacht, während ich mir eine Shaolin-Doku ansehe, das Ankara die Entschuldigung von Damaskus begrüsst und annimmt.

    Die ganze Panikmache wegen Dringlichkeitssitzung in Brüssel ist eh nur eine Stimmungsmache seitens Mainstreampresse. So eine Meldung kommt nicht ohne Grund um Mitternacht, wenn das denkfaule Arbeitsgemüse früh ins Bett muss.

    1. @ Tanzender Affe
      Entschuldigung wofür eigentlich?? Bedauern würde ausreichen!
      Shaolin-KungFu ist da eindeutig die bessere Alternative – ich trainiere das 3x die Woche und habs das restliche Leben mit dabei…

  2. @jo

    Das berichten die ja, selber kann ich diese Meldung schließlich nicht verifizieren. Fakt ist, das Syrien den Teufel tun wird den Türken einen Kriegsgrund zu liefern, so schlau sind die sicherlich.

    Es ist so wie in kurzen Hosen auf Toilette zu gehen, ein paar Tropfen kriegen deine Beine sicherlich ab.

    1. @ Tanzender Affe
      Bereicherung allein trifft es wohl eher… diese Personen sind ebenso Verräter ihres Heimatlandes wie auch schuldige Mörder/Kriegsverbrecher. Hoffentlich stellt sie Assad geschlossen an die Wand, wenn er sie schon mal hat! Und tief zielen!

  3. Stimmt – gebe ich dir recht. Es ist immer ein Fehler des Menschen nach „denen“ zu suchen, die 100% schuldig sind und nach „denen“ die 100% Unschuldig sind.

    Ein Krieg beginnt immer so: „Wir sind die Guten und da drüben stehen die Bösen“. Je länger gekämpft wird, desto mehr verschwischt diese Grenze.

  4. Deutschland – Deine Staatenlosigkeit

    Vogelfrei und ohne Zukunft:

    Die BRD kann, darf und will das Problem nicht lösen.
    Die EU will das Problem nicht lösen.
    Die UNO will das Problem nicht lösen.
    Parteien, Gewerkschaften, soziale Netzwerke können das Problem nicht lösen.
    Bürgerinitiativen können das Problem nicht lösen.
    Selbstverwalter können das Problem nicht lösen.
    Weltanschauungsgemeinschaften können das Problem nicht Lösen.
    Kommissarische Regierungen können das Problem nicht lösen.
    Staatsgründungen und Geschäftsmodelle können das Problem auch nicht lösen.
    Neue Verfassungen werden das Problem nicht lösen.
    Ideologien und Religionen können das Problem nicht lösen.
    Der liebe Gott wird also das Problem auch nicht lösen können.
    Der Weihnachtsmann kann das Problem auch nicht lösen.
    Das Problem kann nur von Dir selbst gelöst werden.

    STAATENLOS *DEUTSCH* – Wach auf! – HEIMATLÄNDER

    Art. 116 GG „deutsche Staatsangehörigkeit“ 1934
    Art. 16 GG STAATENLOS!
    Art. 139 GG Befreiung von der Gleichschaltung
    Art. 146 GG Heimatangehörigkeit

    Download Heimatpaket 146-(Revision) Ihr persönlicher Weg zurück in die Heimat
    Webseitenverweise:

    http://www.gg146.de

    http://folksvalue.de/staatenlos.html

    http://ag-freies-deutschland.de/der-schlussel-fur-das-tor-in-unsere-freiheit/

  5. Pro Syrien, Pro Assad Demonstrationen in der Türkei! Die Syrien Lüge (2012)

    “…Die USA ist ein Mörder…
    verschwinde aus dem Nahen Osten – Amerika…”

    BRAVO!!!

    Es wäre schön, wenn dieser “Startschuss”, der höchstwahrscheinlich als False Flag-Aktion von den bekannten Kriegstreibern wirklich buchstäblich “nach Hinten” losginge – und stattdessen die grenzüberschreitende SOLIDARITÄT der Völker gegen das parasitäre Finanzkartell und die ihre Völker betrügenden ReGIERungen geboren würde!
    terragermania.wordpress.com/2012/10/06/pro-syrien-pro-assad-demonstrationen-in-der-turkei/

  6. Mir braucht keiner erzählen, dass diese Banditen dies allein von sich aus getan haben. Ich bin mir sicher, dass dies eine abgesprochene Sache mit Ankara ist,um endlich den lange ersehnten Kriegsgrund und Bündnisfall der NATO-Schlächter zu bekommen, da musste natürlich medienwirksam eine Frau mit ihren kleinen Kindern sterben, was zeigt, dass sie auch nicht davor zurückschrecken, dafür ihre eigenen Leute umzubringen. Und es wird sicher nicht nur bei Granaten bleiben, die werden sich da bestimmt noch was anderes einfallen lassen.

  7. @Nostradamus

    Fassen wir dochmal zusammen ! Der Abschuss eines Kampfjets war schon kein Kriegsgrund für die Türkei, warum sollte es ein Mörsergranate sein ?

  8. @Tanzender Affe
    Na,bei dem Kampfjet war es ja wohl zu offensichtlich, dass dieser den syrischen Luftraum verletzt hat, da macht sich ein grenzüberschreitender Beschuss schon besser, die denkfaulen Massen sollen es ja schlucken und wenn es noch so jeder menschlichen Logik widerspricht. Aber wenn der Zionjünger Erdogan
    brav auf seinem Hintern sitzen bleibt, soll es mir nur recht sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.