neue Morris-Interviews zu Bani Walid


.

Es heisst immer nur, dass die Leute in der Wüste zurück nach Bani Walid wollen… ich gehe aber davon aus, dass sie ebenfalls am Wegfahren gehindert werden und so seit 5 Tagen isoliert und zum Abschlachten bereit gehalten werden. Heute las ich auch davon, dass die Belagerer die Flüchtlinge nach Tawergha (der völlig verlassenen und zerstörten Stadt) bugsieren möchten – sicher nicht mit guten Hintergedanken…


 


 

7 Gedanken zu „neue Morris-Interviews zu Bani Walid

  1. Es ist sicher eine schwierige und teilweise frustrierende Aufgabe, die verwirrenden und oft widersprüchlichen Nachrichten aus Libyen zu sortieren. Vielen Dank! Libyen interessiert mich weiterhin sehr, und ich hoffe ganz fest, dass sich die Libyer weiterhin gegen die grausamen NATO-Terroristen behaupten können.

  2. die neueste Meldung auf za-kadaffi.ru:

    http://za-kaddafi.ru/portal/hot-news/548-liviya-novosti-bitva-za-bani-valid-28-oktyabrya-2012.html

    leicht verbesserte Google-Übersetzung:

    Libyen News: Battle of Bani Walid 28. Oktober 2012
    maska Veröffentlicht am 28.10.2012 17.37

    Kämpfe weiterhin in der Stadt. Städter heldenhaft verteidigen ihre Heimat trotz großer Verluste (allein in Dahr in den letzten Tagen getötet ca. 2.000 Personen).

    Bani Walid wird 50% von den Verteidigern der Stadt kontrolliert, in der zweiten Hälfte herrschen Pro-Regierungs-Banden. meist „Brigade 28. Mai“ und andere kleinere. Sie rauben und zerstörten danach die Häuser.

    Gebieten unter der Kontrolle der Bürger weiterhin von Flugzeugen bombardieren.

    Es gibt Informationen, dass die Söldner in der Stadt aus anderen Ländern, darunter Scharfschützen angekommen. (Um Diebstahl zu helfen)

    Familie, es ist die ältere ist, verlassen Frauen und Kinder, die Stadt und ging in die Wüste, wo es jetzt in der offenen, ohne die Notwendige zum Leben und Produkte.

    Rauber aus Garyan entführt eine Reihe von Varfalla-Familien.

    In Bani Walid Hilfe eintrifft, aber es ist kleine Gruppen und deutlich beeinflussen den Verlauf des Kampfes, sie können nicht.

  3. Ich möchte mich auch bei Einspruch bedanken.

    Bei Youtube gibt es so gut wie keine Neuigkeiten, jedoch kann dies mit dem Opferfest (oder Schlachtfest) zusammenhängen, das wichtig wie Weihnachten ist. Obwohl sich die Terroristen bekanntlich wenig um so was kümmern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.