Libyen: Bani Walid 23.10.2012

von John Schacher

BANI WALID: NATO/GNC-Jagd geht weiter:

.
“Wir haben eine Liste, auf der rund 1.000 Namen stehen“, berichtet ein Misrata-Kommandeut. „Viele der Namen sind frühere Mitglieder der 32. Brigade [Khamis Brigade]. In unserem Frontabschnitt haben wir bis jetzt erst 3 von ihnen gefaßt.“

Harte Zusammenstösse werden aus den Aussenbezirken von Bani Walid gemeldet.

Radio Bani Walid hat seine Ausstrahlung stoppen müssen, da der Generator durch eine Grad-Rakete getroffen wurde.

So viel zur heute mancherorts verkündeten „Waffenruhe“:


.

USA blockieren Vorschlag Russlands, die Krise in Bani Walid mittels UN zu lösen:


.

AlJazeera legt wieder los:

„… sie sagen, sie wären hier, um die Zivilisten in Bani Walid zu schützen…“

und schiessen Raketen mitten in die Stadt…


.

gestriger RT-Beitrag, schon eher ernstzunehmen:


.


.

hier klicken für: > FOTOS VOM MASSAKER IN BANI WALID <

Ein Gedanke zu „Libyen: Bani Walid 23.10.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.