Hugo Chávez hat einen großen Sieg errungen

erschienen bei einartysken

Hugo Chávez hat mit 55.1 Prozent der Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von fast 81 Prozent einen absoluten Sieg errungen. Caracas singt und tanzt und die Menschen sind außer sich vor Freude. 

Hier kann man einen Blick auf die Mammut-Party werfen:

Auf TELESUR, dem Fernsehen des Volkes

Hugo Chávez hat auch seinem politischen Gegner und den über 6 Millionen, die für ihn gestimmt haben, für den friedlichen und korrekten Verlauf der Wahlen gedankt.
Dieser Sieg ist nicht nur ein Sieg für das Volk von Venezuela, sondern auch für alle anderen Völker in Mittel- und Südamerika und der Karibik. Und letztlich auch für alle Völker der Welt, die noch unter dem Joch des Imperialismus, des Neo-Kolonialismus, der Globalisten, der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds leben. Denn dieser Sieg zeigt, dass ein anderer Weg möglich ist, der Weg des Sozialismus zu Frieden, Gerechtigkeit und für ein würdevolles Leben.
.
Quelle: einartysken
.

2 Gedanken zu „Hugo Chávez hat einen großen Sieg errungen

  1. Großer Sieg für alle, die auf der Welt links denken aber besonders wichtig für Südamerika, lebenswichtig für Kuba und Nicaragua. Allerdings hat er nicht nur 6 sondern sogar über 8 Millionen Wähler. Wie gesagt der Sieg ist äusserst wichtig, aber nur immer auf gutausgehende Wahlen zu hoffen wäre leichtsinnig. Was passiert, wenn unpopuläre Entscheidungen getroffen werden müssen? Mit dem ersten Tag ihrer Regentschaft werden die Reaktionäre alle Errungenschaften zunichte machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.