Syrien: FSA-Kommando zieht von der Türkei nach Syrien um

von John Schacher

Der Oberkommandierende der Freien Syrischen Armee (FSA), Riyad al-Assad, gab die Verlegung des Hauptquartiers der Rebellenarmee FSA von der Türkei nach Syrien bekannt. Mit dem Umzug soll eine baldige Großoffensive der FSA gegen die Regierung von Bashar al-Assad unterstützt werden.

Die Bevölkerung heißt die syrische Armee in Aleppo im Stadtteil Midan willkommen:


.

langer Nachrichtenzusammenschnitt mit vielen Bildern:


.

Videos über verwundete Rebellen 18+




 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.