Christian Wulff schon wieder ertappt

von John Schacher

Der frühere Bundespräsidenten Christian Wulff holen seine Taten ein: die Staatsanwaltschaft Hannover ist derzeit mit weiteren Ermittlungen befasst, die eine Steuerbefreiung für die Versicherungswirtschaft auf „Anfrage“ des damaligen Vorstandsvorsitzenden der Hannover Rück, Wilhelm Zeller, aus dem September 2007 betreffen.

Die FAZ berichtet darüber, wir möchten die Rechte am Artikel aber nicht erwerben…

Christian Wulff und seine quasi „Rundum-Käuflichkeit“ ist damit aufs neue peinliches Beispiel für die Gier der Eliten (Volksvertreter) dieser Tage. Die in den Medien zielgenau auf ihn geworfenen Steine sind als Strafe für den Wulff´schen „Verrat“ an der Sache der EU zu verstehen, den er mit seiner Ablehnung des ESM manifestierte.

Ein Gedanke zu „Christian Wulff schon wieder ertappt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.