Israel will deutsche Solar- und Windkraftanlagen abreissen

erschienen bei Junge Freiheit – Danke an Yvonne

Mehrere regenerative Energiekraftwerke, die Deutschland für die Palästinenser im Westjordanland errichten ließ, sind vom Abriß bedroht. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linkspartei hervor. Demnach hatte das Auswärtige Amt seit 2009 in mehreren palästinensischen Gemeinden kombinierte Solar- und Windkraftanlagen mit insgesamt 600.000 Euro gefördert.

Anfang des Jahres erließ Israel gegen vier der elf Projekte eine Baustopp-Verfügung, wovon inzwischen drei in einen Abrißanordnung umgewandelt wurden. Nachdem der deutsche Außenminister Guido Westerwelle (FDP) während seiner Israelreise im Februar 2012 unter anderem beim israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu und dem Außenminister Avigdor Lieberman intervenierte, wurde eine weitere Baustopp-Verfügung gegen ein fünftes Projekt erlassen.

Deutschland hat seit 1995 palästinensischen Behörden über 730 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. (FA)

Quelle: Junge Freiheit

4 Gedanken zu „Israel will deutsche Solar- und Windkraftanlagen abreissen

  1. oops, ich wollte das so nicht schreiben… ich war gar nicht fertig, kannst die diese beiden Kommentare löschen, Jo. Ich werde hier abgelenkt gerade.

  2. Fatima sagt: „Ekelhaft….oops, ich wollte das so nicht schreiben…“

    Aber ich sage dazu:

    Ekelhaft,Ekelhaft,Ekelhaft.

    Aber eben:

    ….denn sie wissen nicht was sie tun:

    [HG 1.33.12] Wer aber überhören je wird den Willen Gottes in seinem Herzen, der wird auch sterben, aber ewig am Leibe nimmer auferstehen. Und da werden kommen Würmer der Erde über sein Fleisch und werden es aufzehren samt Haaren, Haut und Knochen; seine Seele und Geist aber werden dann wieder zur Unterlage der Berge Jahrtausende als gefestete Körper dienen müssen im finsteren Bewußtsein ihres Elends und ihrer totalen Nichtigkeit, bis sie endlich wieder nach dem gnädigen Willen von oben irgendein Tier aufnehmen wird, von wo sie dann von Stufe zu Stufe sich durch die ganze Tierwelt werden elend, stumm und sprachlos durcharbeiten müssen, um endlich wieder einmal zur Würde des Menschen gelangen zu können. Dies merket euch wohl; denn da werdet ihr dann viele tausend Male sterben müssen, ehe ihr wieder zum Leben aus der Liebe und Gnade Gottes gelangen werdet! Bedenket, was der Herr euch hier sagen läßt! – („Lorber“)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.