Libyen: Massengrab in Gharyan

Massengrab in Gharyan - Bild: sos-libya-blogspot.com

von John Schacher

In der Stadt Gharyan wurde auf dem Gelände des Spring-Valley Golf-Club ein Massengrab gefunden, in dem 40 Leichen vermutlich Ermordeter gefunden wurden. Es wird vermutet, dass hier der Einsatz chemischer Waffen seitens der NATO-NTC-Rebellen verborgen werden sollte. Derzeit befinden sich die Körper in Gharyan, von wo aus ihre DNA festgestellt werden soll.

Kufra: die Leiche einer nicht identifizierten Person von etwa 17 Jahren wurde nahe dem Camp Al-Shaibani entdeckt. Der Tote trug militärischen Uniform und war bereits total verwest. Aufgrund des fortgeschrittenen Grades der Verwesung gehen

Leiche in Kufra - Bild: sos-libya.blogspot.com

Experten von einem Tod vor mehr als zwei Wochen aus. Wie Gefangene von den NTC-Rebellen behandelt werden, wissen unsere Leser bereits zur Genüge. Zur Erinnerung jedoch schadet es nicht, sich den folgenden Film anzusehen. Wer mit dem Ende der Kriegshandlungen die Basis einer Versöhnung oder einen wie auch immer gearteten „demokratischen Neuanfang“ im Auge hatte, ist nicht zu erkennen.

 



Quelle:: libyaaigainstsuperpowermedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.