Syrien: Regierungsarmee tötet 3 libysche Söldner

Übersetzung John Schacher

Die syrische Regierungsarmee konnte im Rahmen einer Operation in Homs drei libysche Söldner im Gebiet von Baba Omru neutralisieren.

Die 3 getöteten libyschen Terroristen kommen aus Benghazi und heissen:

  1. Jalal Ahmed El Akouri.
  2. Talal El Walid Fitouri.
  3. Ahmed Walid El Fitouri.

Quelle: libyaagainstsuperpowermedia


6 Gedanken zu „Syrien: Regierungsarmee tötet 3 libysche Söldner

  1. Es ist kein libyscher Söldner. Es ist ein Islamist, bezahlt von den Salafisten und Muslimbrüdern aus dem Süden der arabischen Halbinsel.

    1. @Žaliasis Aljansas
      Super Artikel – Danke!
      Wichtig zu lesen!
      Assad´s Truppen sollen jetzt große Erfolge bei der Säuberung gehabt haben und den Krieg nahezu unmöglich gemacht haben. Das wäre ja ein Fest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.