Libyen: Sirte-Reportagen

von John Schacher

Dieser Winter ist in Libyen extrem hart. Viele Einheimische leben noch immer ausserhalb der Stadt Sirte, ohne Dach über dem Kopf. Die folgenden Filme machen das Ausmaß des von der NATO völlig ungeregelt hinterlassenen Elends sehr drastisch deutlich. Die daran schuldigen Menschen, vom NATO-Kampfpiloten an aufwärts, sind einfach nur Mörder, nichts sonst. Keine heldenhaften Vaterlandsverteidiger, die nur ihre Pflicht getan haben, sonder schlicht vorsätzliche Mörder!




Ein Gedanke zu „Libyen: Sirte-Reportagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.