Euro-Finanzminister einigen sich auf ESM

gesehen bei tagesschau

Die Finanzminister der Eurozone haben sich auf den Vertrag für den künftigen Euro-Rettungsschirm ESM verständigt. Das gab Euro-Gruppenchef Jean-Claude Juncker in Brüssel bekannt. Der Krisenfonds soll am 1. Juli – und damit ein Jahr früher als ursprünglich geplant – starten und einen Umfang von 500 Milliarden Euro haben.

Kommentar: 500 Milliarden ohne Erwähnung des Hebels! Ein Jahr früher! Ohne Volksabstimmung! Demokratie?

2 Gedanken zu „Euro-Finanzminister einigen sich auf ESM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.