Libyen: Demok-ratten


Die NATO und ihre Milizen haben von Anfang an Libyer brutal ermordet, um sie und ihren Wunsch zu unterdrücken, unter der Jamahariya in wahrer Demokratie statt unter einem Marionettenfaschismus zu leben.

Menschen die ihre Unterstützung für die Jamahariya-Regierung ausdrückten, wurden öffentlich gehängt, gefoltert, sogar lebendig verbrannt.

Libyer können heute nicht offen sprechen, weil sie sonst entführt, schlechter noch getötet, oder noch schlechter zu Tode gefoltert werden würden. Massengräber sind in und um Tripolis gefunden worden. In diesen Massengräbern liegen die von den NATO-Milizen getöteten Regierungsunterstützer.

Quelle: ozyism

4 Gedanken zu „Libyen: Demok-ratten

  1. Demok-ratten, treffend!

    Wenn in anderswo, der werte Internet-User, weiß schon wo, von Gaddafi die Rede ist, wird er häufig in Kommentaren als „Ratte“ beschimpft.
    Die Kommentatoren kennen sich wahrscheinlich verdächtig gut im Leben der Ratten aus…. daher dieses widerliche und niveaulose Geschwätz….Demok-ratten

  2. friedliche unbewaffnete Zivilisten?
    http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=pbdZR-GzWZ4
    Kein Bügerkrieg in Syrien, nur ausländische Killer-Terroristen gegen Volk und Regierung, das will seine Armee zum Schutz:
    http://www.youtube.com/watch?v=quCxHMMo0I0 (engl.at 0:39)
    Al qaida-Armee http://www.youtube.com/watch?v=n-gGJW4YHRw

    Vorsicht brutale Al Qaeda !->
    http://www.youtube.com/watch?v=ES_Rs5ljRK4
    Köpfen:
    http://www.youtube.com/watch?v=952o1DJhcbQ

    riesige Pro-Assad-Demos in allen Städten:
    http://www.youtube.com/watch?v=jYlgDXP411w

    Das wirkliche Volk:
    http://www.youtube.com/watch?v=W1CRpGlaPsU

    SYRIEN Krieg 1991 gelant in USA: http://www.youtube.com/watch?v=5-TZxI8m8ss
    die Revolutionsmacher http://www.youtube.com/watch?hl=en&v=lpXbA6yZY-8

    Waffen liefern für Demokratie?
    http://www.youtube.com/watch?v=6oLXJDyGHLE

    Assad:
    http://www.youtube.com/watch?v=mUIV_d7lz7o
    http://www.youtube.com/watch?v=Z2_lKfwrv1Y
    Mc Cain http://www.youtube.com/watch?v=SWBL57JBW6c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.