WASSER – AUF DER SPUR EINES UNERKLÄRLICHEN PHÄNOMENS: DOKUMENTATION

Wasser – trotz einiger Jahrhunderte chemischer und physikalischer Forschung gibt diese scheinbar schlichte Substanz nach wie vor Rätsel auf. Dem Wasser auf die Spur zu kommen, führt in die Grenzbereiche des wissenschaftlich Erfassbaren.

Manche sprechen dem Wasser magische Fähigkeiten zu, die man einfach nicht beweisen könne. Lässt sich Wasser tatsächlich “beleben”? Hat es wirklich ein Ordnungsprinzip, mit dem es Informationen speichern kann? Das Wassergedächtnis – ein Hirngespinst oder eine der sensationellsten Entdeckungen aller Zeiten?


Google Direkt

Die Suche nach der Wahrheit entpuppt sich als abenteuerliche Reise an die Grenzen unseres Wissens. Sie führt zu Forschern in Russland, Deutschland, Österreich, Japan und den USA, die belegen, dass es Wasserphänomene gibt, die nach den uns bekannten Naturgesetzen nicht funktionieren können, es aber dennoch tun.

Videolänge: 44:28

Textquelle: fast-geheim.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.