Georg Schramm: Volksverblödung / Iranangriff…

Georg Schramm (* 11. März 1949 in Bad Homburg vor der Höhe) ist ein deutscher Diplom-Psychologe und Kabarettist.

Er spielt in seinen Auftritten vor allem die Kunstfiguren

  • des renitenten, einarmigen und altpreußischen Rentners Lothar Dombrowski,
  • des vom langen Militärdienst gezeichneten Oberstleutnant Sanftleben, Presseoffizier und Kommunikationsbeauftragter,
  • des mental in der Vergangenheit lebenden hessischen Sozialdemokraten und Gewerkschafters Drucker August, der bald in Rente geht (eine Figur, die in Teilen seinem verstorbenen Vater ähnelt),
  • des stets rheinischen Frohsinn versprühenden, ewig kalauernden Pharmareferenten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.